News Bild Sommer - Sonne - Nightfever! Regensburger Dom steht am 11. Juli offen

Sommer - Sonne - Nightfever! Regensburger Dom steht am 11. Juli offen

Home / News

Summer in the city! Und wir haben einen heißen Tipp: Das Sommer-Nightfever am Samstag, den 11. Juli im Regensburger Dom.

Nach dem sehr gut besuchten Nightfever am Bürgerfest in der Basilika St. Emmeram geht’s schon weiter mit dem Sommer-Nightfever im Dom St. Peter. Diesmal am Samstag des Regensburger Jazz-Weekends.

Um 18:30 Uhr beginnt der Gebetsabend mit einem Jugendgottesdienst mit Weihbischof Reinhard Pappenberger, musikalisch gestaltet von der Jugend 2000 Band. Im Anschluss daran ist Zeit, um beim Herrn zu sein, zu beten, der Musik zuzuhören. Wie immer gibt es auch die Möglichkeit für ein Gespräch und den Empfang des Sakraments der Versöhnung.

Der Abend endet im Dom um 22.30 Uhr mit dem gesungen Nachtgebet, der Komplet. Natürlich gibt es auch diesmal eine After-Nightfever-Party.

Ablauf:

18:30 Uhr: Jugendgottesdienst

19:30 Uhr: Musik - Gebet - Stille vor dem ausgesetzten Allerheiligsten

22:30 Uhr: Abschluss mit dem gesungenen Nachtgebet

anschließend: After-Nightfever-Party

Info:

Nightfever sind offene Kirchen mit einer besonderen Atmosphäre aus Musik, Gebet und Kerzenlicht. Und das zu einer Zeit, in der Kirchen normalerweise längst geschlossen sind. Komm vorbei und bleibe, so lange du möchtest.

Die Veranstaltung war zunächst als einmaliger Abend im Anschluss an den Weltjugendtag 2005 in Köln geplant. Aufgrund der großen Resonanz wurde der Gebetsabend in Bonn weiterhin monatlich durchgeführt und hat sich von da aus in mittlerweile mehr als 40 Städte im In- und Ausland ausgebreitet. Verantwortlich in Regensburg ist die JUGEND 2000 in Zusammenarbeit mit dem Priesterseminar, den Dienerinnen vom kostbaren Blut, den Oratorianern, dem Regnum Christi und den Augustiner Chorherrn.

Infos und Kontakt: Ingrid Wagner, Tel. 0941 597 2237, 0160 978 68 495, iwagner.ja@bistum-regensburg.de