News Bild Großes NIGHTFEVER im Dom am 24. September – Bereit für eine Überraschung?!

Großes NIGHTFEVER im Dom am 24. September – Bereit für eine Überraschung?!

Home / News

"Lassen wir uns in diesem Jubiläum (der Barmherzigkeit) von Gott überraschen. Er wird nicht müde, die Tür seines Herzens offen zu halten und zu wiederholen, dass er uns liebt und sein Leben mit uns teilen will."

Diese Worte von Papst Franziskus stellen uns vor eine Herausforderung: Sind wir bereit, uns von Gott überraschen zu lassen? Wer diese Frage mit "Ja" beantwortet, sollte sich das kommende Nightfever am 24. Septemberim Regensburger Dom nicht entgehen lassen.

Der von Jugendlichen aus verschiedenen Gemeinschaften gestaltete Abend beginnt um 18:30 Uhr mit einem Jugendgottesdienst.

Wie das Herz Gottes offensteht, bleiben auch die Türen des Domes den ganzen Abend geöffnet - für alle, die neugierig und suchend in der Regensburger Altstadt unterwegs sind. Jugendliche laden Passanten ein, während im Inneren des Domes ruhige Musik, besinnliche Texte und Kerzenlicht dazu beitragen möchten, (wieder) neu die Erfahrung zu machen, die Papst Franziskus beschreibt: von einem wartenden und liebenden Gott. Priester stehen zu einem Gespräch oder zur Beichte bereit, Jesus selbst ist gegenwärtig. Hier findet sich Zeit zur Besinnung, zum Beten und zur Begegnung - mit Gott und anderen.

Das Nightfever endet mit dem gesungenen Nachtgebet der Kirche gegen 22:30 Uhr. Natürlich gibt's danach auch wieder ein geselliges Beisammensein.

Weitere Infos unter: www.nightfever-regensburg.de


Der nächste Termin zum Vormerken: 10. Dezember 2016 im Dom zu Regensburg (Beginn: 16:30 Uhr)

Die Presse ist ganz herzlich eingeladen vorab und von der Veranstaltung zu berichten. Simon Rupprecht, Mitarbeiter für die Jugend 2000, steht für Fragen gerne zur Verfügung. Tel.: +49 157 5377 7187, E-Mail: simon.rupprecht@bistum-regensburg.de