News Bild Das Bildungshaus Schloss Spindlhof: Angebote im Herbst und Winter
Das Bildungshaus Schloss Spindlhof: Angebote im Herbst und Winter

Mutig.Engagiert.Digital

Home / News

Das Bildungshaus der Diözese Regensburg, Schloss Spindlhof, liegt, eingebettet in Blumengärten und eine jahrhundertalte Parklandschaft, in idyllischer Lage direkt am Ufer des Flusses Regen im nördlichen Teil des Marktes Regenstauf. Mit hellen und großen Tagungssälen sowie separaten Räumen, die ideal für die gemeinsame Gruppenarbeit sind, bietet das Haus perfekte Voraussetzungen für Tagungen und Seminare. Mit der unmittelbaren Lage zur Autobahn A93 ist das Bildungshaus gut zu erreichen. Übernachtungsmöglichkeiten in insgesamt 55 Zimmern und die Vollverpflegung mit regionalen Schmankerln durch das professionelle Küchenteam machen den Aufenthalt in Schloss Spindlhof fast schon zum Kurzurlaub. Für das Herbst- und Winterprogramm hat die Hausleitung ein breites Angebot für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in der katholischen Kirche sowie für engagierte Christen erarbeitet. Einige Veranstaltungen möchten wir an dieser Stelle vorstellen, Sie neugierig machen und gleichzeitig herzlich zur Teilnahme einladen!

 

Mutig! Mutig!

Biblische Geschichten erzählen und entdecken

Samstag, 18.09.2021 | 9:30 – 16:00 Uhr

Wie können wir Kindern im Rahmen eines Kinderbibeltages oder in der Katechese einen Zugang zu biblischen Geschichten ermöglichen? Wie können wir miteinander biblische Texte erschließen und dabei interessante Entdeckungen auch für unser eigenes Leben machen? Schwerpunktmäßig wollen wir uns mutigen Gestalten der Bibel nähern und Geschichten erschließen, die Mut machen.

Referentin: Heidi Braun (Pastoralreferentin, Gemeindekatechese)

Kosten: 18,- €

Info & Anmeldung:https://spindlhof.de/veranstaltungen/mutig-mutig

Wir sind da! – Ohne Kontakt geht’s nicht!

Studientag für Ministrantenpastoral

Samstag, 16. Oktober 2021 | 9:30 – 16:30 Uhr

Größere pastorale Einheiten und Pfarreiengemeinschaften stellen eine Herausforderung für die Ministrantenpastoral dar. Nicht zu Unrecht wird befürchtet, dass sich die Kirche mit ihren strukturellen Anpassungen von den jungen Menschen und im Speziellen von den Ministranten entfernt. Dass die Zusammenarbeit von mehreren Pfarreien aber auch Möglichkeiten für mehr Synergien und Vielfalt eröffnet, als eine kleinere Pfarrei, ist dadurch oft nicht im Blick. Gerade nach dem vergangenen Jahr, das geprägt war von Veränderungen und Herausforderungen, bietet der Studientag die Chance, pfarrübergreifende Zusammenarbeit in der Ministrantenpastoral in den Mittelpunkt des Denkens zu stellen.

Kosten: kostenfrei!

Referentin: Dr. Anna Hennersperger (ehemalige Leiterin des Bischöflichen Seelsorgeamtes der Katholischen Kirche Kärnten)

Info & Anmeldung:https://spindlhof.de/veranstaltungen/studientag-minis

 

Digitale Gremienarbeit mit ZOOM
Sitzungen per Videokonferenz organisieren und durchführen

Dienstag, 19.10.2021 |19:00 Uhr, Ende: 20:30 Uhr

Neben Treffen in Präsenz können digitale Zusammenkünfte eine gute und sinnvolle Ergänzung zur Arbeit in Gremien, Verbänden oder ähnlichen Zusammenschlüssen sein. Um virtuell in Kontakt zu bleiben und die ehrenamtliche Tätigkeit auch auf diesem Weg gut ausüben zu können, bietet sich die Videokommunikations-Software Zoom an. Lernen Sie in diesem Seminar die wichtigsten Regeln für digitale Veranstaltungen und die Funktionalitäten von Zoom kennen. Anschließend vertiefen Sie Ihre Kompetenzen in der Planung und Durchführung von Videokonferenzen, um diese abwechslungsreicher und professioneller gestalten zu können (z.B. Bildschirm teilen, Gruppenarbeiten durchführen, Umfragen erstellen).

Bereits am Sonntag, den 17.10.2021 stehen die beiden Referentinnen in der Zeit von 19:00-19:30 Uhr für einen Technik-Check zur Verfügung.
Referenten:Barbara Zimmermann (Fachlehrerin), Brigitte Bunk (Freiberufliche Journalistin)
Kosten: Die Kursgebühren werden vom Veranstalter übernommen.
Anmeldung:https://spindlhof.de/veranstaltungen/digitale-gremienarbeit-mit-zoom#seite-2

In die Tiefe gehen – Spirituelle Impulse für engagiertes Christsein

Versöhnt leben

Samstag, 30.10.2021 | 9:30 – 16:30 Uhr

Das Thema „Versöhnung“ ist sehr vielschichtig. Das Sakrament der Versöhnung, die Beichte, befindet sich zweifellos in einer Krise. Zum anderen spüren wir bei einer ehrlichen Lebensbetrachtung, wie sehr uns unversöhnte Situationen im persönlichen Umfeld und der eigenen Lebensgeschichte belasten. Dabei besteht der Kern des Evangeliums gerade darin, aus der Gotteskindschaft in Christus versöhnt zu leben. An diesem Tag wollen wir uns auf die Spur begeben, wie biblisch begründet ein versöhntes Leben in seine vielfältigen Dimensionen gelingen kann.
Referenten: Heidi Braun (Pastoralreferentin in der Hauptabteilung Seelsorge, Gemeindekatechese), Wolfgang Stöckl (Pastoralreferent, Hausleiter Schloss Spindlhof)

Kosten: 25,- € Pensionskosten

Info & Anmeldung:https://spindlhof.de/veranstaltungen/in-die-tiefe

 

Studientag für Ehrenamtliche im Krankenbesuchsdienst

Das Leben wertschätzen

Samstag, 06.11.2021 | 9:00 – 16:00 Uhr

Das Coronavirus verändert unser Leben einschneidend und bringt neue Erfahrungen für alle: Hygienevorschriften, Abstand halten und Mund-Nasen-Bedeckung schützen, aber sie behindern unmittelbare Begegnung. In der Zeit des „Lock-Downs“ waren wir von anderen isoliert und auf uns selbst zurückgeworfen. Dabei kam in den Blick, was im Leben wirklich zählt und wertvoll ist: Wo wir Wertschätzung erfahren, fühlen wir uns gesehen. Ehrliche Wertschätzung – egal, wie sie sich zeigt – hat die Kraft, die Verbindung zu anderen Menschen herzustellen und Leben als sinnvoll zu erfahren. Wir beschäftigen uns an diesem Studientag mit Beispielen der Wertschätzung aus der „Coronazeit“ und ziehen daraus Erkenntnisse für den Dienst an den Menschen. Denn jede Zeit hat auch ihre Wunder.

Referenten: Dr. Sabine Holzschuh (Dipl. Theologin, Dipl. Sozialpädagogin (FH)), Gabriele Rössle-Kohl (Krankenhausseelsorgerin, Dipl. Religionspädagogin (FH)), Dr. Christoph Seidl (Pfarrer, Leiter der Abteilung Seelsorge im Gesundheitswesen)

Kosten: 25, -€ Pensionskosten

Info & Anmeldung:https://spindlhof.de/veranstaltungen/studientag-krankenbesuchsdienst

 

Wer bin ich, wenn ich niemand sein muss?

Von der Kunst, auf mich selbst zu achten

Samstag, 13.11.2021 | 9:30 – 16:00 Uhr

Was hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich gerade bin? Welche Erwartungen erfülle ich Tag für Tag nahezu automatisch und welche Rollen nehmen ich ein? Was bleibt übrig, wenn keine Erwartungen anderer zu erfüllen sind? Beeinflussen mich dann meine inneren Antreiber und es fällt mir schwer, mir selbst Ruhe zu gönnen? Nach der eingehenden Klärung dieser Fragen geht es an diesem Tag darum, immer wieder bewusst die Verantwortung für die eigenen Gedanken, Gefühle und Gewohnheiten zu übernehmen. Mit praktischen Tipps, kleinen Tricks und einigen Übungsaufgaben werden Sie eine Idee entwickeln, was Sie nach und nach im Alltag ändern möchten. So werden Sie Schritt für Schritt mehr Lebensfreude entwickeln und sich selbst ein wohlwollender Freund, eine wohlwollende Freundin sein.

Referentin: Michaela Blattnig (Resilienztrainerin, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Trainerin (FH), stellv. Hausleiterin Bildungshaus Schloss Spindlhof)

Kosten: 22,- € Kursgebühr, zzgl. 25,- € Pensionskosten

Info & Anmeldung:https://spindlhof.de/veranstaltungen/wer-bin-ich

 

 

Studientag für Pfarreien.gemeinschaften

Samstag, 20.11.2021 | 9:00 – 16:00 Uhr

Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften werden ständig mit Veränderungen konfrontiert, die Haupt- und Ehrenamtliche vor neue Herausforderungen stellen. Was ist zu beachten, wenn zwischen bisher selbständigen Pfarreien die Bildung einer Pfarreiengemeinschaft ansteht? Wie können Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften in Zukunft mit anstehenden Veränderungen in Kirche und Gesellschaft umgehen? Der Studientag bietet die Möglichkeit, sich zu grundlegenden Themen zu informieren, im Austausch miteinander und mit der Arbeitsgruppe Pastorale Planung in Kontakt zu kommen und Perspektiven zu entwickeln.

Referenten: Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariats Regensburg

Kosten: Die Kosten trägt die Hauptabteilung Seelsorge im Bistum Regensburg.

Info & Anmeldung:https://spindlhof.de/veranstaltungen/studientag-fuer-pfarreiengemeinschaften

 

Weitere Informationen gibt es auf der Website von Schloss Spindlhof

Im Veranstaltungskalender des Bistums Regensburg finden Sie eine Vielzahl von weiteren Angeboten!

 

Bildnachweis: ©Schloss Spindlhof