News Bild Bildband dokumentiert die Reise von Papst Benedikt XVI. nach Bayern und Regensburg
Bildband dokumentiert die Reise von Papst Benedikt XVI. nach Bayern und Regensburg

Erinnerungen an ein Jahrtausendereignis

Home / News

Regensburg, 12.01.2023

Im Rahmen seines Bayern-Besuchs im September verbringt Papst Benedikt XVI. zwei Tage und drei Nächte in Regensburg – für die Bischofsstadt an der Donau ein Jahrtausendereignis und eine besondere Auszeichnung.

Der Aufenthalt in Bayern bedeutete für ihn Erinnerung an seine Jahre als angesehener Theologe an der Universität Regensburg, eine Einkehr in sein damaliges Wohnhaus in Pentling, ein Zusammensein mit seinem Bruder Georg und Freunden, denen er einen ganzen und sehr privaten Tag widmete. Nicht zuletzt besuchte Papst Benedikt das Grab seiner Eltern und seiner Schwester.

Das Buch über den Regensburg-Besuch beleuchtet mit zahlreichen Fotografien sowohl die persönlich-private Facette des Aufenthalts und stellt zugleich die großen Ereignisse in Wort und Bild dar, so die große Messe auf der „Papstwiese“, die Akademische Feier an der Universität und das ökumenische Abendlob im Dom St. Peter. Auch sind zentrale Ansprachen des Papstes dokumentiert.

 

Birkenseer, Karl / Moosburger, Uwe / Hurnaus, Christoph / Bistum Regensburg

ISBN/EAN: 9783791720418

Sprache: Deutsch

Umfang: 160

Einband: Broschur

Erschienen am 01.10.2006

Hier bestellen

 

Foto: altrofoto.de

(jw)