News Bild Wolfgangswoche: Katholische Arbeitnehmer feiern mit Bischof Rudolf

Wolfgangswoche: Katholische Arbeitnehmer feiern mit Bischof Rudolf

Home / News

Gut gefüllt war Sankt Emmeram am vergangenen Freitagabend, als Bischof Rudolf Voderholzer mit der KAB und Christen aus anderen Ländern den letzten Gottesdienst der Wolfgangswoche vor der Priesterweihe am Samstag feierte. In der Predigt betonte der Bischof aufs Neue seinen Einsatz für den freien Sonntag als unverzichtbares gesellschaftliches Kulturgut, das allen Menschen zugutekomme.


Mehr Bilder von der Begegnung der KAB mit Bischof Voderholzer sehen Sie in der Mediathek.

Im Anschluss an das Pontifikalamt fand ein Treffen im Pfarrgarten von Sankt Emmeram statt. Unter den vielen KAB-Gruppen, die sich auf den Weg gemacht hatten, um mit dem Bischof zu feiern, war auch eine kroatische. Die Katholiken wanderten vor rund 40 Jahren nach Deutschland aus. Sie gründeten die erste und bisher wohl einzige KAB-Gruppe in Deutschland mit Christen, die im Adria-Land geboren wurden. Der Bischof hatte große Freude, mit ihnen anzustoßen.