News Bild Wohin geht Afrika? Interkultureller Studientag der Diözese Regensburg

Wohin geht Afrika? Interkultureller Studientag der Diözese Regensburg

Home / News

Am Samstag, 14. April laden verschiedene Abteilungen der Diözese Regensburg gemeinsam alle Interessierten und besonders Menschen, die sich in der Begleitung von Geflüchteten engagieren, in die Caritas-Diözesanstelle Regensburg, Von-der-Tann-Straße 7 ein zu einem Interkulturellen Studientag. Unter dem Motto "Wohin geht Afrika?" stehen die Ursachen für Aufbrüche aus Afrika sowie hoffnungsspendende Aufbrüche in Afrika im Fokus. Neben den Fachvorträgen und vertiefenden Auswahl-Foren wird es Gelegenheit zum Austausch und zur Information über einzelne Projekte geben. Die Veranstaltung dauert von 9.30 - 15.30 Uhr und ist als Motivationsbörse angesichts der gesellschaftlichen Debatten rings um Migration gedacht.

 

Hoffnungsvolle Ansätze

Nach einer Bestandsaufnahme aus europäischer Sicht von Dr. Benjamin Schraven vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik wird Hubert Heindl als Leiter einer entwicklungspolitischen Projektberatungsagentur von hoffnungsvollen Ansätzen in Afrika berichten. Beim Podiumsgespräch mit den beiden Experten können auch die Teilnehmenden ihre Fragen einbringen. Am Nachmittag werden verschiedene Fragestellungen in Kleingruppen präsentiert, von jugendlichen Lebenswelten im Senegal über die speziellen Chancen für Binnenmigrant*innen in Uganda und die strittige Rückkehrberatung bis hin zu Klimamigration oder zur neu entstehenden Bedeutung von Religion in der Entwicklungszusammenarbeit. Den spirituellen Abschluss gestalten afrikanische Musiker gemeinsam mit Domkapitular Thomas Pinzer.

Bereits zum vierten Mal veranstaltet das Kooperationsbündnis aus KEB - Katholische Erwachsenenbildung, Caritas-Diözesanstelle mit den diözesanen Hauptabteilungen Pastorale Dienste, Schule/Hochschule und Seelsorge einen zentralen jährlichen Studientag für maximal 120 Teilnehmende.

 

 

Der Kostenbeitrag für das afrikanisch inspirierte Mittagsbufett, Tagungsgetränke, Kuchen und alle Organisationskosten beträgt 10 Euro / Person. Anmeldung bitte bis spätestens Mittwoch, 4. April per mail an erwachsenenbildung@bistum-regensburg.de oder unter 09402 / 94770. Weitere Infos finden Sie auf der Homepage der Katholischen Erwachsenenbildung Regensburg.

Hier finden Sie den Flyer zum Studientag "Wohing geht Afrika?".