News Bild „Wir brauchen die Stärkung von Gott her“

„Wir brauchen die Stärkung von Gott her“

Home / News

(pdr) Bischof Gerhard Ludwig hat am Freitagvormittag im Hohen Dom St. Peter in Regensburg 118 Schülerinnen der Marienschulen das Sakrament der Firmung gespendet. In der überfüllten Kathedrale sagte der Bischof den Mädchen, „diese Feier ist kein Schauspiel, an dem ihr unbeteiligt seid, sondern ihr seid Mitspieler“. Bischof Gerhard Ludwig sprach über das Sakrament der Firmung: „Wir brauchen eine Bestärkung, weil wir schwache Menschen sind und uns oft durch verschiedene Meinungen in der Öffentlichkeit verunsichern lassen.“ Der Mensch benötige eine Stärkung nicht nur für den Körper, sondern auch für Geist und Seele. „Wir brauchen diese Stärkung von Gott her“, so Bischof Gerhard Ludwig. Diese Stärkung sei die Firmung durch den Heiligen Geist. Der Mensch sei von Gott zum ewigen Leben berufen. Auf Gott, der die Menschen erschaffen hat, könne sich der Mensch in allen schwierigen Situationen und im Sterben verlassen. „Er hat uns von Ewigkeit angenommen und geliebt. Das ist der Heilige Geist, der euch heute geschenkt wird.“ Außerdem appellierte der Bischof an die Paten und Patinnen, ihr Amt „voll und ganz ernst zu nehmen“. (ven)