News Bild Winters wie sommers wird aufgestellt. Diesmal: Herbergssuche, "sogar mit ein bisschen Schnee"

Winters wie sommers wird aufgestellt. Diesmal: Herbergssuche, "sogar mit ein bisschen Schnee"

Home / News

In der Karmelitenkirche St. Josef Regensburg hat das Ehepaar Pöllmann aus Schwandorf die Jahreskrippe umgestellt. Zu sehen ist ab sofort die Szene der Herbergssuche. "Die einfache Darstellung der Herbergssuche hat sich als etwas schwieriger herausgestellt. Aber jetzt steht sie, dieses Mal sogar mit ein bisschen Schnee", erklärte Frau Christine Pöllmann. Seit über 40 Jahren betreuen Christine und Raimund Pöllmann die Krippe, die sich gleich nach dem großen Eingangstor aus Holz rechts befindet: sommers wie winters! Die Jahreskrippe St. Josef ist eine kleine, aber feine Regensburger Institution. Das Ehepaar Pöllmann hat große Freude daran, immer wieder "aufzustellen". Es ist der Gemeinschaft der Karmeliter freundschaftlich verbunden. In diesem Sinne konnte Frau Pöllmann abschließend erklären: "Jetzt gibt es noch eine Tasse heißen Tee mit etwas Karmelitengeist – und viel Honig"