News Bild „Wenn Gottes Wort dich trifft...“- Familienwochenende der Diakone in Lambach

„Wenn Gottes Wort dich trifft...“- Familienwochenende der Diakone in Lambach

Home / News

Einer guten und bewährten Tradition folgend, trafen sich am vergangenen Wochenende unter der Leitung des Bischöflichen Beauftragten, Domkapitular Dr. Franz Frühmorgen, die Diakone und Bewerber der Diözese Regensburg zum Familienwochenende in Lambach. Das Wochenende, das zweimal im Jahr angeboten wird und der Fortbildung und Förderung der Gemeinschaft dient, stand dieses Mal unter dem Thema „Wenn Gottes Wort dich trifft...“ Referent war dieses Mal der frühere Provinzial der Dominikaner, Pater Dr. Dietmar Schon, der mit einigen Mitbrüdern an der Dominikanerkirche in Regensburg seelsorglich tätig ist. In seinem tiefgehenden Vortrag spannte er einen weiten Bogen von der Bedeutung des göttlichen Wortes in der Heiligen Schrift bis hin zum Leben als Christ heute und konnte dabei zahlreiche Impulse für das persönliche Leben des einzelnen und den Dienst als Diakon in der Kirche vermitteln. Neben der geistlichen Einkehr mit Stundengebet und Gottesdiensten war im Kolpinghaus Lambach auch genügend Zeit zur persönlichen Begegnung und zum Wandern im Bayerischen Wald. Der Diakonatskreis der Diözese zählt im Augenblick 108 Diakone und 5 Bewerber, die sich regelmäßig zu Aus- und Fortbildung treffen. 1973 wurden die ersten Ständigen Diakone im Bistum Regensburg geweiht. Auch nach fast 40 Jahren ist das Interesse an diesem Dienst der Kirche und die Bereitschaft dazu ungebrochen.

Interessenten nehmen Kontakt mit Diakon Franz Prem von der Arbeitsstelle Ständiger Diakonat (fprem.priest(at)bistum-regensburg.de) auf.