News Bild Wenn einem im kalten Dom warm ums Herz wird – Advents-Nightfever am Samstag, 10. Dezember

Wenn einem im kalten Dom warm ums Herz wird – Advents-Nightfever am Samstag, 10. Dezember

Home / News

Du fragst dich, wie du dich ganz bewusst auf Weihnachten vorbereiten kannst? Wie du der Hektik einmal entkommen kannst, damit die wirkliche Vorfreude wachsen kann? Dann ist das Advents-Nightfever am Samstag im Regensburger Dom St. Peter genau das Richtige für dich. Einen Abend lang sind die Tore weit geöffnet für alle, die mitten im vorweihnachtlichen Stress zur Ruhe kommen möchten.

Los geht’s am Samstag um 16.00 Uhr mit einem Jugendgottesdienst mit Bischof Rudolf Voderholzer. Anschließend ist der Dom bis 20.45 Uhr geöffnet. Bei Kerzenschein und ruhiger Musik werden adventliche Texte vorgelesen, Priester stehen zum Gespräch oder zur Beichte bereit, Jesus selbst ist im Allerheiligsten gegenwärtig. In der ganzen Innenstadt werden an diesem Abend Jugendliche unterwegs sein, um Menschen einzuladen, in den Dom zu kommen, mitzubeten und mitzufeiern.

Auf dem Domplatz gibt es außerdem Glühwein und Kinderpunsch – eine gute Gelegenheit, um mit anderen ins Gespräch zu kommen! Nach der Komplet, dem gesungenen Nachtgebet der Kirche, sind alle Helfer und Interessierte zu einer After-Nightfever-Party im Obermünsterzentrum eingeladen.

Wann?

10. Dezember 2016

16.00 Uhr Jugendgottesdienst, Pontifikalamt mit Bischof Rudolf
17.00 Uhr Anbetung, Möglichkeit zum Beichtgespräch
20.45 Uhr Gesungenes Nachtgebet
21.00 Uhr After-Nightfever-Party im Obermünsterzentrum

 

Wo?

Regensburger Dom St. Peter

 

Weiter Infos…

…gibt es beim Leiter des Nightfeverteams Regensburg Simon Rupprecht (simon.rupprecht@bistum-regensburg.de).