News Bild Weltmissionstag der Kinder 2022 - „Krippenopfer“
Weltmissionstag der Kinder 2022 - „Krippenopfer“

Kinder helfen Kindern

Home / News

Aachen/Regensburg, 4. November 2022

Mit dem Weltmissionstag der Kinder lädt das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ Kinder in Deutschland ein, durch eine persönliche Gabe die Lebenssituation von Kindern auf anderen Kontinenten zu verbessern. Kinder helfen Kindern – mit dieser Aktion geben sie ein lebendiges Beispiel für Solidarität und Hilfsbereitschaft. Aus vielen kleinen Gaben wird eine große Hilfe für Kinder weltweit. Der Weltmissionstag wird weltweit begangen.

Die Kollekte zum Weltmissionstag der Kinder wird gehalten an einem Tag zwischen Weihnachten und dem Hochfest Erscheinung des Herrn, den die Pfarrgemeinden bestimmen können (26. Dezember 2022 – 6. Januar 2023). Hierzu stellt das Kindermissionswerk einen Bastelbogen mit Spendenkästchen und Krippenlandschaft, sowie eine Beilage mit einer Vorlesegeschichte und einem Ausmalbild für Kinder und deren Familien bereit. Das aktuelle Beispielland ist Indonesien. Kreative Ideen für Familien sowie die katechetischen Arbeitshilfen für Gemeinden, Schulen und Kitas werden online angeboten:

www.sternsinger.de/wmt 

Der Weltmissionstag der Kinder ist nicht zu verwechseln mit der Aktion Dreikönigssingen (Sternsingeraktion) oder der Bischöflichen Aktion Adveniat.

 

Titelbild: Aktionsplakat, © illustratoren.de/KatharinaMadesta / Kindermissionswerk

Text: Kindermissionswerk 'Die Sternsinger'/mk

Weitere Infos

Die Materialien zum Weltmissionstag der Kinder können kostenlos bezogen werden und sind auch im Internet abrufbar.

Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ e.V.
Stephanstr. 35
52064 Aachen
Bestell-Telefon: 0241 / 44 61-44
shop.sternsinger.de
bestellung(at)sternsinger.de
www.sternsinger.de/wmt