News Bild Weitere pastorale Anregungen und Weisungen für die Zeit der Corona-Pandemie in der Diözese Regensburg

Weitere pastorale Anregungen und Weisungen für die Zeit der Corona-Pandemie in der Diözese Regensburg

Home / News

Regensburg, 01.04.2020


Sehr geehrter Herr Pfarrer/Pfarradministrator,


in diesen Tagen der strengen Ausgangsbeschränkungen, die in Bayern vorerst bis 19. April 2020 dauern werden und durch die Mithilfe aller hoffentlich zu einer Verlangsamung der Virusverbreitung führen werden, geschieht in den Pfarreien viel Gutes und Segensreiches. Täglich erreichen uns aus den Pfarreien neue Ideen, wie wir den Menschen gerade in dieser schwierigen Zeit - unter Beachtung aller Vorschriften - nahe sein und ihnen etwas von der österlichen Botschaft bringen können.


Die nachfolgende Auflistung, um deren Weitergabe an die Priester, Diakone, Pastoralreferenten/- innen, Gemeindereferenten/-innen in der Pfarrei ich Sie bitte, ist aus diesem diözesanweiten Austausch entstanden und soll in Ergänzung der verschiedenen Hilfen im Internet (www.bistumregensburg.de) als weitere Anregung zum verantwortlichen Weiterdenken dienen. Dabei sollte uns nicht Aktionismus leiten, sondern die Überlegung, was hilft, was also pastoral notwendig und verantwortbar ist und von den Gläubigen verstanden und gut angenommen werden kann. So wird eine Idee in der einen Pfarrei sinnvoll sein, in einer anderen vielleicht missverstanden werden. Bitte überlegen Sie selbst mit Ihren Mitarbeitern/-innen, was - unter Beachtung aller Vorschriften - klug, gut und umsetzbar ist.

Lesen Sie hier das gesamte Dokument.