News Bild Stadtmission Regensburg - Eine Schifffahrt voller Freude und Musik

Stadtmission Regensburg - Eine Schifffahrt voller Freude und Musik

Home / News

„Eine Schifffahrt, die ist lustig, eine Schifffahrt, die ist schön….!“ so sang man früher und recht hatte man, zumindest, wenn die Schifffahrt so ablief, wie an Christi Himmelfahrt mit den drei Schiffen der Stadtmission. Das Motto des Tages lautete „Himmelfahrt auf der Donau“ und genau zu einer solchen, himmlischen Fahrt wurde der Ausflug für die vielen Kinder, die auf dem Kisi-Kids-Donauschiff mit ihren Familien mitfahren durften.

Auf den beiden anderen Schiffen fuhren hauptsächlich Erwachsene: Auf dem einen erfreute sich neben den vielen anderen Gästen Bischof Gerhard Ludwig Müller und Stadtdekan Alois Möstl zusammen mit dem Philosophen Professor Jörg Splett des schönen Tages, auf dem anderen Dr. Manfred Lütz, Bestseller-Autor und Theologe. Auf dem Kisi-Kids-Familienschiff herrschte natürlich besonders viel Leben. Die Kinder konnten sich nicht satt sehen an den wunderschönen Ausblicken, die man bei einer Donaufahrt stromabwärts zu sehen bekommt. Die Walhalla wurde passiert und die drei Schiffe drehten eine Ehrenrunde vor dem berühmten Bauwerk. Die Schiffe kamen sich dabei so nah, dass man zum Bischof hinüber rufen konnte und sich gegenseitig zuwinkte.

Die Kisi-Kids, eine internationale Kindermusical-Truppe brachten während der drei Stunden das Familien-Schiff mit ihrer Musik zum Beben. Sie sangen Lieder von Gott und zeigten den kleinen Gästen, wie man mitsingen und mittanzen kann. Die Kinder und deren Familien genossen diese „Himmelfahrt auf der Donau“ im Rahmen der Stadtmission in vollen Zügen und kamen voller Elan nach drei herrlich abwechslungsreichen Stunden wieder in Regensburg an.

Nähere Informationen zum Gesamtprogramm der Stadtmission findet man unter www.stadtmission-regensburg.de