News Bild Regensburger Papstpilger erreichen Busschleuse in Franken

Regensburger Papstpilger erreichen Busschleuse in Franken

Home / News

Auf einer Raststätte der A93 in Franken gib es für die Regensburger Pilger einen kurzen Zwischenstop. 120 Busse werden in einer "Busschleuse" mit dem Pilgerpaket ausgestattet. Darin finden die Wallfahrer eine kleine Brotzeit, ein Liedheft sowie den hellorange farbenen Pilgerschal, an dem man im Berliner Olymiastadion die Regensburger Gläubigen schon von weitem erkennen wird. Damit die Verteilung auch glatt läuft, hat das Bistum Regensburg ein Organisationsteam zusammengestellt. Die Frauen und Männer werden auch in Berlin Ansprechpartner für alle Pilger sein.