News Bild Regensburger Manuale „Die Feier der Trauung“
Regensburger Manuale „Die Feier der Trauung“

Grundlagen für eine würdige Feier

Home / News

Regensburg, 4. November 2022

Im Mai 2022 ist im Verlag Friedrich Pustet das Regensburger Manuale „Die Feier der Trauung“ (Hg. Bischöfliches Ordinariat Regensburg) erschienen.

Auf der Grundlage des Rituale Romanum, Editio typica altera des Ordo celebrandi Matrimonium 1990, bietet das Regensburger Manuale zusätzlich zur inhaltlich identischen, 2. authentischen Ausgabe des deutschsprachigen Ritualefaszikels eine kompakte Version für die Praxis an. Es enthält alle für die Feier der Trauung notwendigen Texte des Zelebranten und wurde mit vier Kunstwerken aus dem Bistum Regensburg illustriert. Es präsentiert sich in einem handlichen Format bei gleicher Schriftgröße, hat einen geringeren Umfang bei nahezu gleichem Inhalt. Außerdem wurde die Singbarkeit der Trauungssegen überarbeitet.

Kunstleder mit Goldprägung, gebundene Ausgabe, Bilder im Vierfarbdruck als Gliederungselemente zwischen den Kapiteln, 4 farbige Lesebänder, 2 Dreiecktaschen in beiden Buchdeckeln (U3), 14 cm x 21,5 cm, 144 Seiten. ISBN 978-3-7917-3345-6 | Verlag Friedrich Pustet, Regensburg | 18,00 €

Die Mitwirkenden zum neuen Manuale

Erste Exemplare der neuen Arbeitsmaterialien konnten am Freitag Bischof Rudolf überreicht werden (v. l. n. r.: Diakon Walter Bachhuber, Stefan Dorner, Referat Liturgie, Bischof Dr. Rudolf Voderholzer, Diakon Peter Nickl, Referat Liturgie und Dr. Walter Zahner von der Hauptabteilung Seelsorge).

Begleitpublikation zum Regensburger Manuale

Im Oktober 2022 ist als Ergänzung zum Regensburger Manuale eine Begleitpublikation mit einer großen Auswahl von Vorschlägen für Kyrie-Tropen, Fürbitten und Segensgebeten zur Gestaltung der „Feier der Trauung“ erschienen. Diese variablen liturgischen Elemente wurden bewusst nicht ins Regensburger Manuale aufgenommen, da sie i.d.R. von und mit dem Brautpaar individuell ausgewählt, oder auch neu erarbeitet und dann während der Feier von den Mitfeiernden vorgetragen werden. Die Begleitpublikation stellt eine Loseblattsammlung dar und lässt sich auf diese Weise leicht ergänzen und aktualisieren.

Die Begleitpublikation kann über den Materialdienst der Hauptabteilung Seelsorge zum Selbstkostenpreis von 3,50 € bezogen werden.

Text: Peter Nickl/jas, Fotos: Jakob Schötz