News Bild Nuntius und Bischof beteiligten sich an der Stadtmission: Wolfgangsbrot für die Menschen in Regensburg

Nuntius und Bischof beteiligten sich an der Stadtmission: Wolfgangsbrot für die Menschen in Regensburg

Home / News

(pdr) Der Apostolische Nuntius, Dr. Jean-Claude Périsset, und Bischof Gerhard Ludwig und haben am heutigen Hochfest des Heiligen und Bistumspatrons Wolfgang vor dem Hohen Dom in Regensburg das Wolfgangsbrot an Passanten verteilt. Das Wolfgangsbrot ist ein schlichtes Brot mit einem Kreuz in der Mitte. Die Aktion, an der sich auch Stadtdekan Prälat Alois Möstl beteiligte, ist Teil der Stadtmission Regensburg. Gleichzeitig verschenkten 200 Gläubige in der ganzen Stadt die Brote. Insgesamt wurden seit den frühen Morgenstunden 23.000 Brote überreicht. Damit wird an den heiligen Wolfgang erinnert, der in einem Hungersjahr vor über 1000 Jahren die Kornkammern der Kirche öffnete. Er wollte aber auch die „Kornkammern des Glaubens“ für alle offen halten, die ihm begegneten. (ven)