News Bild Naturkatastrophen und Bürgerkriege fordern internationale Solidarität – Caritas international erhielt 2013 aus der Diözese Regensburg rund 857.000 Euro an Spenden

Naturkatastrophen und Bürgerkriege fordern internationale Solidarität – Caritas international erhielt 2013 aus der Diözese Regensburg rund 857.000 Euro an Spenden

Home / News

Im Jahr 2013 wurden Caritas international, dem Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, 42,8 Millionen Euro an Spenden anvertraut. Rund 857.000 Euro davon kamen von Spendern aus dem Bistum Regensburg. Hohe Spendenbereitschaft zeigte sich vor allem bei Naturkatastrophen wie beim Taifun auf den Philippinen und beim Hochwasser in Deutschland und Osteuropa. Insgesamt wurden 701 Hilfsprojekte in 81 Ländern gefördert.
 

Helfer immer stärker selbst gefährdet

Bei der Vorstellung des Jahresberichtes betonte Caritas international die steigende Zahl der Hilfsbedürftigen bei gleichzeitig wachsender Gefährdung der Helfer. „Nie zuvor waren die Herausforderungen, vor denen die humanitären Helfer stehen, so groß wie in diesen Monaten“, sagte der Präsident des Deutschen Caritasverbandes, Prälat Peter Neher. Die Zahl der notleidenden Menschen hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt, die Zahl der entführten, verletzten und getöteten Helfer verdreifacht.

Ursache ist aus Sicht von Caritas international der Anstieg innerstaatlicher Konflikte und der damit einhergehende schwindende Respekt für humanitäre Prinzipien. „Die Brutalität der Kämpfe sowie die Gewalt gegenüber Zivilbevölkerung und Helfern haben deutlich zugenommen“, sagte Neher.  
 

Zukunft aus eigener Kraft schaffen

Die Caritas legt besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit der Hilfe. Das katholische Hilfswerk will Hilfsbedürftige in die Lage bringen, sich aus eigener Kraft eine Zukunft zu schaffen. Dafür ist die Zusammenarbeit mit einheimischen Caritas-Organisationen in allen Ländern besonders wichtig. „Wer helfen will, muss sich vor Ort auskennen“, lautet das Credo von Caritas international.

Die Caritas-Organisationen vor Ort sind verwurzelt mit ihrer Heimat und genießen das Vertrauen der Menschen. Die Caritas in Deutschland kann sich auf diese vorhandenen Caritas-Strukturen des jeweiligen Landes verlassen. Caritas international gehört zum weltweiten Netzwerk der Caritas mit mehr als 160 nationalen Mitgliedsverbänden.
 

Informationen zu Spendenprojekten

Der aktuelle Jahresbericht von Caritas international steht im Internet unter www.caritas-international.de bereit oder kann in gedruckter Form unter 0761/200-590 kostenlos angefordert werden. Im Internet gibt es auch viele Informationen zu konkreten Spendenprojekten. Spenden sind jederzeit möglich:

IBAN DE88 6602 0500 0202 0202 02
BIC BFSWDE33KRL
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe