News Bild Nach Corona-Pause: Themenführungen im Dom starten ab 19. Juni 2020

Nach Corona-Pause: Themenführungen im Dom starten ab 19. Juni 2020

Home / News

Neben der klassischen Domführung können nun auch wieder besondere Orte in St. Peter mit einer Führung besucht und erlebt werden. Die Domführerinnen und Domführer zeigen dabei den Dom von einer Seite, die sich oft erst auf den zweiten Blick erschliesst. Ein Blick, der sich lohnt!

Am Freitag, 19.6. geht es um 17:30 Uhr in die Gegenwart: Die Führung „Modern. Der Dom im 20. und 21. Jahrhundert“ öffnet den Blick für weitgehend unbekannte Veränderungen der letzten hundert Jahre. „Das Licht des Himmels“ zeigen die über eintausend Glasfenster im Dom. Am Donnerstag, 25.6. um 17 Uhr können die verschiedenen Stile, Darstellungen und Herstellungsweisen sowie die Bedeutung des Lichts für die Kirche erkundet werden.

Um „Fischer, Apostel und Schlüsselträger“ geht es am Montag, 29.6. um 17:30 Uhr. Zum Festtag des Dompatrons, des heiligen Petrus, greift die Führung den Festinhalt auf und sucht die Entsprechungen im Dom.

Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich, die Gruppengröße ist dabei auf maximal zwölf Personen beschränkt, die Abstandsregeln von 1,5 Meter müssen eingehalten werden und im Innenraum ist von allen Gästen und den Domführer/innen ein Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben. Die Domführerinnen und Domführer freuen sich darauf, sich wieder mit Besuchern auf Spurensuche zu begeben!