News Bild Mitteilungen Institut Papst Benedikt XVI. – Zweiter Jahrgang ab sofort erhältlich

Mitteilungen Institut Papst Benedikt XVI. – Zweiter Jahrgang ab sofort erhältlich

Home / News

Der zweite Jahrgang der "Mitteilungen Institut Papst Benedikt XVI." bietet, gegliedert in die Rubriken „Quellen“, „Rezeption“, „Diskussion“ und „Das Institut in eigener Sache“, eine Vielzahl unterschiedlichster Texte und Bilder, allesamt das Leben und Wirken des Theologen Joseph Ratzingers / Papst Benedikt XVI. und seine Erforschung und Erschließung betreffend.

Der Heilige Vater autorisierte das Institut Papst Benedikt XVI. zum Druck einiger sehr früher und bislang gänzlich unbekannter Texte aus seiner Feder. So findet man im zweiten Jahrgang der Mitteilungen unter anderem seinen Brief an die Mitschüler vom 14. Januar 1945 aber auch seine drei Probe-Predigten aus der Zeit der homiletischen Ausbildung unter Pater Gabriel Schlachter OSA in Freising von 1950 und 1951. Sie werden gefolgt von den Primizpredigten für die mit ihm befreundeten Mitbrüder Franz Niegel und Franz Niedermayer.

Die „Mitteilungen Institut Papst Benedikt XVI.“ sind das Organ der Ratzinger-Forschung in Deutschland. Sie bieten Informationen zu Geschichte und Hintergründen des theologischen Denkens Josef Ratzingers, ermöglichen Einblicke in die Arbeit des Instituts und begleiten die Edition der Gesammelten Schriften des großen deutschen Theologen.

Der vorliegende Band ist beim Verlag Schnell & Steiner, Regensburg erschienen und kann ab sofort bezogen werden. ISBN 978-3-7954-2244-8