News Bild Mit Maria das Antlitz Christi betrachten

Mit Maria das Antlitz Christi betrachten

Home / News

(pdr) Unter dem Leitwort "Mit Maria das Antlitz Christi betrachten" sind am Freitagabend über 1000 Gläubige zum Rosenkranzgebet in den Hohen Dom zu St. Peter zusammen gekommen. Bischof Gerhard Ludwig hatte anläßlich des Marienmonats Oktober zum gemeinsamen Gebet eingeladen. "Das Leben Christi aus der Perpektive Mariens zu betrachten eröffnet uns die Möglichkeit, die Frohbotschaft mit dem Herzen zu verinnerlichen", so Bischof Gerhard Ludwig. "Wenn wir für Frieden in der Welt beten, sind wir in dem wichtigsten Anliegen der Menschheit mit allen Christen vereint."

Im Anschluss an das Rosenkranzgebet zogen die Gläubigen in einer Lichterprozession durch die Regensburger Innenstadt zur Dominikanerkirche St. Blasius.