News Bild Mehr als 200 Chorsänger im Dom – Ehemaligentreffen der Regensburger Domspatzen

Mehr als 200 Chorsänger im Dom – Ehemaligentreffen der Regensburger Domspatzen

Home / News

Aus ganz Deutschland kamen die ehemaligen Domspatzen am Sonntag nach Regensburg, um gemeinsam mit dem Knabenchor des Domkapellmeisters die Messe im Dom musikalisch zu gestalten. Bei mehr als 200 Sängern kamen die Jahrhunderte alten Steinmauern schon mal kräftig ins Schwingen. Domkapellmeister Roland Büchner dirigierte die Missa prima „Sexti toni“ von Giovanni Croce. Zu hören war traditionell auch Mendelssohn-Bartholdys Motette „Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir“. Einmal im Jahr, meist am zweiten Novemberwochenende, findet das traditionelle Ehemaligentreffen der Domspatzen statt.