News Bild Kommt und seht!...damit Weihnachten Wirklichkeit wird

Kommt und seht!...damit Weihnachten Wirklichkeit wird

Home / News

 

Nightfever im Advent mit Bischof Rudolf

Am kommenden Samstag, den 14. Dezember, laden Jugend 2000 und Bischof Rudolf Voderholzer wieder herzlich zum Nightfever in den Regensburger Dom ein. Nicht nur für junge Leute ist dieses besondere Nightfever die Gelegenheit, sich im Advent gemeinsam mit dem Bischof auf das Weihnachtsfest vorzubereiten.

Begonnen wird dieses Mal schon um 16 Uhr mit einer Feier des Pontifikalamts mit Bischof Rudolf. Die Jugend 2000 Band gestaltet den Jugendgottesdienst musikalisch. Im Dom, der an diesem Abend nur von Kerzen beleuchtet wird, findet sich für Jeden Zeit, zur Ruhe zu kommen, Zeit zum Singen, Zeit zum Beten und um Christus im Allerheiligsten zu begegnen. Den ganzen Abend besteht die Möglichkeit, das Sakrament der Versöhnung zu empfangen. Die Dompforten bleiben bis 21 Uhr geöffnet. Jeder ist herzlich eingeladen, eine Weile im Dom zu beten, eine Kerze anzuzünden und sie zum Altar zu bringen, sich in adventlicher Vorbereitung auf die Ankunft Gottes zu besinnen.

Vor dem Westportal des Doms wird Glühwein und Kinderpunsch ausgeschenkt, eine gute Möglichkeit, um mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Jugendliche wollen in diesem Zusammenhang Passanten ansprechen und sie zum Gebet in den Dom einladen. Der Abend wird abgerundet mit der Komplet, dem gesungenen Nachtgebet im Stundengebet der Kirche. Doch danach ist noch lange nicht Schluss. Anschließend geht es im Obermünsterzentrum mit einer After-Nightfever-Party weiter, bei der die Band „Lost&Found“ für Stimmung sorgt. Bereits ab Donnerstagabend beten verschiedene Menschen, die sich mit dem Nightfever verbunden fühlen, 24 Stunden lang je eine Stunde für ein gutes Gelingen beim Nightfever.

Nähere Informationen zum Nightfever gibt es auf der offiziellen Homepage: www.nightfever-regensburg.de