News Bild Junge Kirchenmusiker erhalten Zeugnisse

Junge Kirchenmusiker erhalten Zeugnisse

Home / News

Aus den Händen von Dompropst Dr. Wilhelm Gegenfurtner erhielten 24 junge Kirchenmusiker/innen ihre Abschlusszeugnisse des D- und C-Kurses. Diese Kurse sind Ausbildungslehrgänge für ehrenamtlich und nebenberuflich tätige Kirchenmusiker/innen, die das Referat Kirchenmusik des Bistums Regensburg alljährlich anbietet. 14 Kursteilnehmer hatten den D-Kurs abgeschlossen, 10 den C-Kurs. Die Überreichung fand im Rahmen einer Feierstunde im Konzertsaal der Hochschule für kath. Kirchenmusik statt, die von den Teilnehmern selbst musikalisch gestaltet wurde. Diözesanmusikdirektor Christian Dostal gab den frisch gebackenen Kirchenmusikern auf den Weg: „Ihr seid die Garanten dafür, dass auch morgen noch in jeder noch so kleinen Kirche unseres Bistums das Lob Gottes gesungen wird!“ Die Absolventinnen und Absolventen des C-Kurses ließen zum Abschluss des Festaktes ihre Erlebnisse aus der Kurszeit noch einmal Revue passieren – natürlich stilecht in Form einer gesungenen Litanei.

Auch 14 neue Teilnehmer für den diesjährigen D-Kurs konnte Dostal im Rahmen der Feier willkommen heißen.
Vorausgegangen war ein festlicher Gottesdienst in der Kirche St. Andreas, den Prälat Gegenfurtner mit den alten und neuen Kursteilnehmer/innen, deren Verwandten und Freunden sowie den Lehrerkräften gefeiert hatte. Dabei dankte der Dompropst den überwiegend sehr jungen Kirchenmusikern für ihr großes Engagement für die Kirche sehr herzlich und wünschte Ihnen für ihr kirchenmusikalisches Wirken viel Freude und Gottes Segen.