Gedenkgottesdienst für Domdekan em. Stauffer

Home / News

 

Am 24. November 2014 verstarb im Alter von 89 Jahren Domdekan em. Prälat Edmund Stauffer. Die Beerdigung fand auf seinen Wunsch hin in seiner Heimat Neusorg statt. Im Dom St. Peter zu Regensburg wird für den Verstorbenen am 3. Adventssonntag ein Gedenkgottesdienst gefeiert. Am Sonntag, 15. Dezember 2013 um 10 Uhr wird Dompropst Dr. Wilhelm Gegenfurtner zusammen mit weiteren Mitgliedern des Domkapitels den Gedenkgottesdienst feiern. Es singt der Nachwuchschor der Regensburger Domspatzen unter der Leitung von Kathrin Giehl die Missa „Ave spes nostra“ von Laurent Menager (1835 – 1902). Domorganist Prof. Franz Josef Stoiber wird an der Domorgel den Gottesdienst gestalten. Als Orgelnachspiel erklingt "Nun komm der Heiden Heiland" (BWV 661).