News Bild "Ganz dem Dienst der Kirche verpflichtet“

"Ganz dem Dienst der Kirche verpflichtet“

Home / News

(pdr) Zum Dank für 25 Jahre priesterlichen Wirkens feierte Bischof Gerhard Ludwig mit den Priesterjubilaren am Mittwoch die Heilige Messe in der Sailerkapelle im Regensburger Dom St. Peter. In seiner Ansprache erklärte der Regensburger Bischof, dass die Feier des Silbernen Priesterjubiläums Gelegenheit sei, innezuhalten und zurückzuschauen. Ausschlaggebend sei immer die Berufung durch Christus selbst, so wie der Apostel Paulus Sendung und Berufung dargestellt habe. Das Priestertum sei durch den Heiligen Geist eingesetzt und ein gemeinsamer Dienst der Hirten. „Mittels Handauflegung und Gebet wurde der Heilige Geist auf euch herabgerufen und ihr seid im Namen Christi gesandt“, betonte Bischof Gerhard Ludwig. Dadurch hätten sich die damaligen Weihekandidaten ganz dem Dienst der Kirche verpflichtet. „Die Kirche bietet keine Dienstleistungen auf Bestellung, sondern Gott selbst hat die Kirche eingesetzt“, resümierte der Bischof und erinnerte daran, dass alle Ämter gemeinsam dem Aufbau der Kirche dienen sollen. Die Priesterjubilare hätten in den 25 Jahren „gute, aufbauende Erfahrungen“ gemacht und miterleben dürfen, wie der gesäte Samen aufgegangen ist. Aber genauso hätten sie auch bittere Erfahrungen machen müssen, wenn beispielsweise das Wort Gottes auf festgetretenen Boden gefallen sei. Mit solchen Tatsachen und Erlebnissen müsse man umgehen können und dürfe keinesfalls in Resignation verfallen. Ermunternd forderte Bischof Gerhard Ludwig die Jubilare auf, mit Eifer für die Ehre Gottes einzutreten und als Leitlinie neu zu erkennen: „Wir sind dazu berufen, das zu verkünden, was für die Menschen Heil und Erlösung ist.“ Neben seinem Dank für den treuen Dienst war es der abschließende Wunsch des Bischofs, dass die Jubilare im Herzen dankbar sein und in Zukunft mit der Freude des Herzens ihren priesterlichen Dienst ausüben können.

Ihr 25-jähriges Priesterjubiläum (Weihetag 27. Juni 1981) feierten: Pfarradministrator Johann Babel, Pfarrer Erwin Bauer, Pfarrer Alfons Forster, Pfarrer Albert Hagen, Pfarrer Walter Hofmann, Oberstudienrat Alfons Lankes, Pfarrer Martin Martlreiter, Dekan Edmund Prechtl, Pfarrer Peter Schubert und Pfarrer Wolfgang Schwarzfischer. Seinen Weihetag am 16.6.1981 feierte Pfarrer Krzysztof Lusawa.