News Bild „Frauensache Europa“

„Frauensache Europa“

Home / News

(pdr). Der Frauenbund der Diözese Regensburg hat sein Bildungsangebot für das Jahr 2005 vorgestellt.
Passend zum Thema „Frauensache Europa“, das der Katholische Frauenbund deutschlandweit für die nächsten beiden Jahre als Schwerpunkt gewählt hat, bietet der KDFB Regensburg 2005 einen bunten Streifzug durch alle Bereiche des gesellschaftlichen und spirituellen Lebens.

Programmpunkte im Jahr 2005 sind z.B.
· Referate zur EU-Osterweiterung, die neue Blickweisen zu den tschechischen Nachbarn versprechen
· Veranstaltungen zum Brennpunkt „Handelsware Frau – mitten in Europa“
· Wochenendseminare zum Thema „Mut zum Nein“, in dem Frauen ihre Selbstsicherheit trainieren können und somit eine gesunde Selbstbehauptung als Weg zur Selbstbestimmung finden können
· Kurse zum Thema „Gut gesprochen ist halb gewonnen“ - hier werden Grundlagen wie Körpersprache, Atmung, Redetechnik und Gesprächsführung trainiert
· Familienwochenenden locken zum Ende der großen Sommerferien zahlreiche Familien, um gemeinsam am Umgang mit Erziehungsproblemen zu arbeiten
· Neben einem Glücks-Wochenende, an dem Lachen, Glück, Erfolg und Gedanken eine große Rolle spielen, bietet der Frauenbund Regensburg im Mai eine Studien- und Pilgerreise nach Malta. Auf den Spuren der Megalithkultur, Paulustraditionen und Johanniter entdecken die Teilnehmerinnen die vor 5000 Jahren von Maltas Bewohnern aus riesigen Steinblöcken errichteten Tempel.

Der Frauenbund existiert seit 1910 in Regensburg und ist ein unabhängiger Bildungsverband, in dem Frauen jeden Alters, in unterschiedlichen Lebenssituationen, mit verschiedenen Interessen Platz haben. Er besteht aus einer große Gemeinschaft von weit über 65.000 Frauen in über 466 Zweigvereinen, jungen Frauengruppen und Eltern-Kind-Gruppen.

Das neue Bildungsprogramm 2005 für Frauen mit vielen weiteren Angeboten ist kostenlos an der KDFB Geschäftsstelle am Obermünsterplatz 7 in Regensburg (Tel. 0941/597-2224) oder auch im Internet unter www.frauenbund-regensburg.de erhältlich.