News Bild Farbe und Licht im Regensburger Dom - Die Glasfenster der Kathedrale

Farbe und Licht im Regensburger Dom - Die Glasfenster der Kathedrale

Home / News

Rubinrot, saphirblau und smaragdgrün funkeln die Farben der Fenster des Regensburger Doms. Mit rund 1100 bemalten Feldern aus dem 14./15. Jahrhundert, verteilt auf 39 Fenster, verfügt der Dom über die größte mittelalterliche Originalverglasung nördlich der Alpen. Zusammen mit den Ergänzungen im 19. und 20. Jahrhundert tauchen die Farben den Dom in ein mystisches Licht.

Die Glasfenster des Doms erläutert am Donnerstag, 7. Juli 2016 um 16:00 Uhr die Kirchenführerin Gabriele Pschorn.

Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung im Infozentrum DOMPLATZ 5 erforderlich: Telefon: 597 1662.