News Bild #EineMillionSterne: Eine Aktion für Flüchtlings- und Migrantenkinder in Kolumbien
#EineMillionSterne: Eine Aktion für Flüchtlings- und Migrantenkinder in Kolumbien

Lichterglanz am Bismarckplatz

Home / News

Regensburg, 9. November 2022

Am Samstag, 12. November, lädt die Caritas Regensburg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger von 17.30 bis 19 Uhr zur Aktion #EineMillionSterne auf den Bismarckplatz ein. Mitarbeitende der Caritas entzünden hunderte Kerzen und verwandeln den Bismarckplatz in ein strahlendes Lichtermeer. Die Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer sowie die Landtagsabgeordnete Margit Wild sprechen Grußworte. Zu Beginn segnet Caritasdirektor Michael Weißmann die Kerzen. Es spielt ein Bläserensemble, zudem wird der erste Punsch oder Glühwein des Jahres ausgeschenkt. Mitarbeitende der Caritas-Migrationsberatung bereiten kolumbianische Empanadas zu. Der Erlös der Aktion kommt Flüchtlings- und Migrantenkindern in Kolumbien zugute.

#EineMillionSterne findet an rund 80 Veranstaltungsorten in Deutschland statt und an vielen weiteren in ganz Europa. Die Aktion ist eine Idee von Caritas international, dem internationalen Hilfswerk der Caritas.

Titelbild: Das Bild zeigt die Aktion im Jahr 2019 in Regensburg.
Text und Foto: Caritas Regensburg