News Bild Eine Veranstaltung der Frauenseelsorge: Im Gespräch mit Rabbinerin Dr. A.Y. Deusel
Eine Veranstaltung der Frauenseelsorge: Im Gespräch mit Rabbinerin Dr. A.Y. Deusel

Jüdische Schwestern

Home / News

Regensburg, 2. Dezember 2022

„Uns verbindet mehr, als wir denken! Wir haben eine gemeinsame Wurzel im Glauben. Doch was wissen wir eigentlich sonst über sie? Was das Leben als gläubige Jüdin betrifft, bleiben unsere jüdischen Schwestern oft fremde Schwestern“, erklärt Elisabeth Rembeck von der Frauenseelsorge im Bistum Regensburg. Im dritten und letzten Teil der Veranstaltungsreihe nähern sich die Teilnehmerinnen dem Lebens- und Glaubensalltag einer praktizierenden Jüdin an und erfahren von jüdischen Festen, der Rolle als Frau und besonderen Ereignissen in der Biografie einer Frau. Ein Gespräch mit Rabbinerin Dr. A.Y. Deusel.

WANN? 15. Dezember 2022, 19 bis 20:30 Uhr

WO? Online-Veranstaltungsreihe

Anmeldung bis 14. Dezember 2022 bei frauenpastoral(at)erzbistum-bamberg.de

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Frauenpastoral Bamberg, Frauenpastoral Eichstätt und Frauenseelsorge Regensburg

 

Titelbild: ©joserpizarro - Stockadobe.com