News Bild Ehrendoktorwürde an Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller verliehen

Ehrendoktorwürde an Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller verliehen

Home / News

(pdr) Die Katholische Universität Lublin hat Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller den Ehrentitel „doctor honoris causa“ verliehen. Die Verleihung des Doktorgrades fand am Dienstag, 14.9.2004, während eines Kongresses mit dem Thema „Kirche im öffentlichen Leben. Die polnische und europäische Theologie angesichts der neuen Herausforderungen“ in Lublin statt.

In einem einstimmigen Beschluss erklärte der Senat der Universität, dieser Titel sei „Ausdruck der größten Anerkennung der hervorragenden wissenschaftlichen und didaktischen Tätigkeit des Würdenträgers im Bereich der universellen neuartigen mutigen Theologie, die der christlichen Botschaft treu bleibt, sowie seines geistlichen Dienstes an der Kirche als Bischof und der regen Teilnahme am gesellschaftlichen und politischen Leben der Kirche auf der internationalen Arena“. In all diesen Bereichen zeige sich der Preisträger „als vorbildlicher Hirte, großer Gelehrter und wahrer Sohn der Kirche“.

Im Laufe seiner wissenschaftlichen Tätigkeit habe sich Bischof Gerhard Ludwig große Verdienste um die zeitgenössische Theologie erworben, so heißt es in der Laudatio. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung sei für ihn dabei nie auf den eigenen Sprachraum begrenzt geblieben. Neben seinem Engagement im spanisch sprechenden Raum war Bischof Gerhard Ludwig immer wieder zu Vorträgen und Gastvorlesungen nach Polen eingeladen gewesen. An den entstandenen Querverbindungen zwischen der Katholischen Universität Lublin und verschiedenen europäischen Hochschulen habe Bischof Gerhard Ludwig durch sein persönliches Engagement wesentlich mitgearbeitet.

Weitere Informationen finden sie auf den Sonderseiten.