News Bild Domspatzen-Chorprobe und Virtual Reality beim Tag der offenen Tür - Chor, Gymnasium und Internat der Regensburger Domspatzen laden zum „Tag der offenen Tür“ am 5. März 2016 ein

Domspatzen-Chorprobe und Virtual Reality beim Tag der offenen Tür - Chor, Gymnasium und Internat der Regensburger Domspatzen laden zum „Tag der offenen Tür“ am 5. März 2016 ein

Home / News

Am Samstag, 5. März von 11.00 bis 14.00 Uhr laden Chor, Gymnasium und Internat der Regensburger Domspatzen zum 2. „Tag der offenen Tür“ ein. Bereits ab 10.30 Uhr können interessierte Buben mit ihren Eltern an einer öffentlichen Chorprobe der Domspatzen unter der Leitung von Domkapellmeister Roland Büchner im Wolfgang-Saal (Eingang Diepenbrockstraße) teilnehmen. Highlight neben dem Chorgesang ist sicherlich auch der Show-Room „Virtual Reality“, wo die Besucher mit Hilfe von Virtual-Reality-Brillen das neue Gebäude der Regensburger Domspatzen bereits bestaunen können.

Organisiert wird dies von der eigenen Schülerfirma „MintClub-3D“. Auch die Vertreter von Gymnasium und Internat geben spannende Einblicke in die Welt der Domspatzen und erläutern das schulische Angebot im musischen und naturwissenschaftlich-technologischen Zweig. Lehrer, Erzieher, Schüler und Eltern stehen zum Gespräch und Gedankenaustausch bereit. Bei individuellen Führungen können die Besucher das Haus erkunden. Zahlreiche Aktionen wie Ausstellungen, Erklärung von Musikinstrumenten sowie ein Technik-Parcours verdeutlichen das besondere Angebot.

Wer möchte, kann auch gleich seine musikalische Eignung überprüfen lassen. Für einen Vorsingtermin wäre allerdings eine telefonische Voranmeldung (Telefon 0941/79620) hilfreich. Für die Verpflegung der Besucher ist im Speisesaal gesorgt. Weitere Hinweise gibt es auf der neuen Homepage spatzwerden.de.