News Bild Diözesanwallfahrt nach Rom (28.03.-02.04.16): Informationen und Anmeldemöglichkeiten

Diözesanwallfahrt nach Rom (28.03.-02.04.16): Informationen und Anmeldemöglichkeiten

Home / News

2016 ist das Jahr der Barmherzigkeit. Und es wird sich zum zehnten Mal jähren, dass Papst Benedikt XVI. das Bistum Regensburg besucht hat. Zwei besondere Gründe für die Diözese, um  in die Ewige Stadt zu pilgern – gemeinsam, jung und alt, Welt- und Ordenschristen, Priester und Bischöfe. Deshalb möchten wir Sie auf diese Diözesanwallfahrt – die in eine Jugend- und eine Erwachsenenwallfahrt aufgeteilt ist - in der Osterwoche 2016 nach Rom aufmerksam machen. Bischof Rudolf lädt herzlich ein - und ab sofort können Sie sich oder Ihre Kinder anmelden:

"Es gibt viele gute Gründe nach Rom zu den Gräbern der Apostel Petrus und Paulus zu pilgern. Für unsere Diözesanwallfahrt 2016 sprechen noch zwei besondere: Zum einen das vom Hl. Vater ausgerufene außerordentliche ‚Heilige Jahr der Barmherzigkeit‘,  und zum anderen der dankbare Rückblick auf den Besuch von Papst Benedikt XVI. in seiner Heimat vor 10 Jahren. Ich lade Sie herzlich ein, sich mit unserer Pilgergemeinschaft auf den Weg zu diesem herausragenden Ort katholischen Glaubens zu machen und die Verbundenheit mit dem Hl. Vater zu bekunden!" (Bischof Rudolf Voderholzer)

 

Programm

1.      Tag: Ostermontag, 28.03.16 –

Anreise

Frühmorgens                  Abfahrt

19.00 Uhr                        Gottesdienst

anschl.                             Gemeinsames Abendessen im Hotel

 

2.      Tag: Dienstag, 29.03.16 – 

Heilige Pforte im Lateran und barockes Rom

9.00 Uhr                     Feier des Eröffnungsgottesdienstes –zuvor   gemeinsamer  Einzug in die Lateranbasilika durch die heilige Pforte

Anschl.                       Besichtigung der Basilika mit hl. Pforte, hl. Stiege und Baptisterium

Nachmittag                Barockes Rom: Geführter Rundgang auf dem alten Pilgerweg durch die barocke Altstadt- Engelsburg-Piazza Navona-Pantheon-Trevi-Brunnen- Piazza di Spagna (Spanische Treppe)

 

3.      Tag: Mittwoch, 30.03.16 –

Papstaudienz und hl. Pforte in St. Paul vor den Mauern

Vormittag                   Generalaudienz mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz

Nachmittag                Ausflug nach Ostia zum Lido ans Meer oder eigene Erkundung des Vatikan

Anschl.                       St. Paul vor den Mauern

18.00 Uhr                   Feier des Abendlobs – zuvor gemeinsamer Einzug in die Basilika durch die heilige Pforte

 

4.      Tag: Donnerstag, 31.03.16 –

Heilige Pforte im Petersdom und antikes Rom

9.00 Uhr                         Gemeinsamer Gottesdienst in St. Peter –  zuvor  gemeinsamer Einzug durch die heilige Pforte

Nachmittag                    Transfer zum Kapitol bzw. zum Kolosseum –  Führung Antikes Rom

 

5.      Tag: Freitag, 01.04.16 –

Heilige Pforte in St. Maria Maggiore und Katakomben

9.00 Uhr                  Feier des Abschlussgottesdienstes – zuvor gemeinsamer Einzug in die Basilika durch die heilige Pforte 

Nachmittag             Besuch einer Katakombe, eindrucksvolle Zeugnisse des frühen christlichen Lebens

 

6.      Tag: Samstag, 02.04.16 –

Rückreise

07.00 Uhr                Abfahrt von Rom

Abends                   Ankunft in den Heimatorten

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen sowie das Anmeldeformular für die Jugendwallfahrt.

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen sowie das Anmeldeformular für die Erwachsenenwallfahrt.

 

Weitere Auskünfte

 

Bischöfliches Seelsorgeamt Regensburg

Tel. 0941/597-1602 | seelsorgeamt@bistum-regensburg.de

 

 Für die Jugendfahrt: Bischöfliches Jugendamt Regensburg,

Tel. 0941/597-2265 | jugendamtsleitung@bja-regensburg.de