News Bild Die Kirche ist nicht von Menschen gemacht, sondern kommt von Gott

Die Kirche ist nicht von Menschen gemacht, sondern kommt von Gott

Home / News

(pdr) Zahlreiche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wirken im Bistum Regensburg mit großem Engagement und großer Erfahrung für die Belange der Ortskirche. Im Rahmen der Wolfgangswoche hat Bischof Gerhard Ludwig Müller nun mit den Mitarbeitern des Bischöflichen Ordinariats Regensburg am heutigen Mittwoch in der Päpstlichen Basilika St. Emmeram ein Pontifikalamt gefeiert. Der Regensburger Oberhirte bedankte sich bei den mehreren hundert Frauen und Männern für die Bereitschaft, sich mit ihren Fähigkeiten voll und ganz an ihren Dienststellen einzusetzen.

Der Bischof erklärte in seiner Predigt, dass die kirchlichen Mitarbeiter nicht für einen kommerziellen Betrieb arbeiten. Die Kirche bestehe zwar aus Menschen, sei aber nicht von Menschen gemacht, sondern komme von Gott. Auftrag und Ziel sei es, alle Menschen zum Reich Gottes hinzuführt. In diesem Rahmen sei auch die Arbeit in der Bistumsverwaltung zu verstehen. „Jeder trägt auf seinem Posten zum Gelingen der Sendung der Kirche bei“, so Bischof Gerhard Ludwig.

Nach dem Gottesdienst fand bei strahlendem Sonnenschein eine Begegnung im Pfarrgarten von St. Emmeram statt. Bei dieser Gelegenheit ehrte Generalvikar Monsignore Michael Fuchs langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordinariats.