News Bild Die Ensdorfer Bibelnacht lädt ein zu Musik, Meditation und Poetry Slam

Die Ensdorfer Bibelnacht lädt ein zu Musik, Meditation und Poetry Slam

Home / News

„Wo Milch und Honig fließen…“ ist das Motto der fünften Ensdorfer Bibelnacht.  Am Freitag, 8. Juli, sind vor allem junge Leute eingeladen, ins Kloster Ensdorf zu kommen. Ab 20 Uhr ist die Hauskapelle zur Bibelnacht geöffnet.

 

Von Poetry Slam bis Honigwein

Das Programm des Abends ist vielfältig: Dazu gehört zum Beispiel, dass jeder die eigene Lieblingsbibelstelle vortragen kann. Heuer kommen auch ein paar besondere Gäste. Landrat Richard Reisinger und der Riedener Bürgermeister Erwin Geitner kommen und tragen ihren persönlichen Favoriten vor.


Außerdem wird ein fünfminütiger Jesus-Film gezeigt. Und noch mehr gibt’s in der Bibelnacht: Bibel-Theater, Musik, Poetry-Predigt-Slam, Kinderchor und Saxophon. Wer möchte, kann sich Interviews vom Katholikentag in Leipzig anhören, etwa von den Kardinälen Marx und Lehmann.


Zwischendurch ist auch Zeit für Meditation. Oder einfach fürs Zusammensitzen bei Bibelbrot und Honigwein.


Herzliche Einladung an alle, am 8. Juli ins Kloster Ensdorf zu kommen!