News Bild "Der Glaube ist einfach"

"Der Glaube ist einfach"

Home / News

Am Donnerstag lud der Verlag Pustet in die Einrichtung der Innenstadtseelsorge Regensburgs „Domplatz 5“ zur Präsentation des neuen Buches „Der Glaube ist einfach“ ein. Bischof Gerhard Ludwig Müller ist Herausgeber des Sammelbandes. Das Werk erinnert an die Worte des Heiligen Vaters, die er während seines Pastoralbesuches in Regenburg im vergangenem Jahr an die Gläubigen gerichtet hat: „Der Glaube ist einfach. Wir glauben an Gott – an Gott, den Ursprung und das Ziel menschlichen Lebens. An den Gott, der sich auf uns Menschen einlässt, der unsere Herkunft und unsere Zukunft ist...“. Dazu haben insgesamt sechs Autoren Beiträge erstellt, welche verschiedene Aspekte der Theologie des Heiligen Vaters erörtern und den Leser tiefer in sein Denken hineinführen möchten.

Nach der Begrüßung durch Fritz Pustet erinnerte der Regensburger Bischof an das wissenschaftliche Symposium, das im April 2007 unter dem gleichen Leitwort in Regensburg anlässlich des 80. Geburtstages von Papst Benedikt XVI. stattfand. Das Symposium stellt die Grundlage für das nun vorliegende Buch dar. „Papst Benedikt XVI. gehört zu den bedeutendsten Theologen der Gegenwart. Sein theologisches Werk ist für uns Auftrag sich intensiver mit dem Geschenk unseres Glaubens zu beschäftigen“, hob Bischof Gerhard Ludwig Müller hervor. In einer anschließenden kurzen Gesprächrunde unter der Moderation des Journalisten Karl Birkenseer gingen der Regensburger Bischof und Prof. Dr. Josef Kreiml auf die zentralen Aussagen der neuen Veröffentlichung ein.

Die Autoren des neuen Schriftbandes sind: Prof. Dr. Gerhard Ludwig Müller, Bischof von Regensburg, Prof. Dr. Josef Kreiml, Professor für Fundamentaltheologie und Dozent für Ökumenische Theologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten, Dr. Christan Schaller, Theologischer Referent des Bischofs von Regensburg, Prof. Dr. Hans Christian Schmidbaur, Professor für Dogmatik an der Facultà di Teologia di Lugano, Prof. Dr. Michael Schulz, Professor für Dogmatik an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Prof. Dr. Rudolf Voderholzer, Professor für Dogmatik an der Universität Trier.

Das neue Buch „Der Glaube ist einfach“ ist ab sofort beim Verlag Friedrich Pustet und in der Regensburger Dombuchhandlung erhältlich. ISBN 978-3-7917-2097-5. Weitere Informationen auch unter www.pustet.de