News Bild Confiserie Chocolat und Schreinerei Spreitzer sponsorn Chorröcke

Confiserie Chocolat und Schreinerei Spreitzer sponsorn Chorröcke

Home / News

(pdr) Am vergangenen Donnerstag haben Markus Franz von der Regensburger Confiserie Chocolat und Alexander Spreitzer von der gleichnamigen Reichenbacher Schreinerei im Priesterseminar in Regensburg an Regens Martin Priller mehrere gesponsorte Chorröcke für Seminaristen übergeben. Der Regens erklärte, die Seminaristen würden die Chorröcke auch bei ihrem liturgischen Dienst im Hohen Dom St. Peter tragen. Die beiden Firmen unterhalten seit geraumer Zeit gute Beziehungen zu der Priesterausbildungsstätte des Bistums. Die Schreinerei hatte sich am Umbau des Hauses beteiligt, die Confiserie während des Besuchs des Heiligen Vaters Feinprodukte geliefert. Regens Priller teilte mit, seit dem Aufenthalt des Papstes habe das Seminar zum heiligen Wolfgang einen ganz neuen Stand in der öffentlichen Wahrnehmung. Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller habe die Unterstützung des Papstbesuchs durch Firmen in der Region sehr begrüßt. Der neue Zusammenhalt der Menschen in der Region, den Vorbereitung und Durchführung des Besuchs hervorgebracht haben, gehe auch nach dem einmaligen Ereignis im September weiter. „Das Engagement der Confiserie Chocolat und der Schreinerei Spreitzer könnte auch andere Interessenten zur Nachahmung anregen“, sagte Regens Martin Priller. (ven)