News Bild Christen feiern gemeinsam eine ökumenische Vesper am 30. Mai

Christen feiern gemeinsam eine ökumenische Vesper am 30. Mai

Home / News

Diese Tage stehen ganz im Zeichen der Verbundenheit. Bereits das Regensburger Religionsgespräch Mitte Mai verdeutlichte, wie eng Regionalbischof Hans-Martin Weiss und Diözesanbischof Rudolf Voderholzer im ökumenischen Geist verbunden sind.

Nun laden sie zu einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst an Christi Himmelfahrt, 30. Mai, ein. Feiern Sie mit!

Wo: Evangelisch-Lutherische Neupfarrkirche, Neupfarrplatz 1, 93047 Regensburg

Wann: 30. Mai 2019, 17 Uhr

Regionalbischof Hans-Martin Weiss und Diözesanbischof Rudolf Voderholzer ist die Ökumene ein maßgebliches Anliegen. Nicht nur an Christi Himmelfahrt findet jährlich eine gemeinsame Vesper katholischer, evangelischer und orthodoxer Christen statt. Auch jeweils im Januar feiern Regensburger Christen zusammen einen Gottesdienst im Dom St. Peter mit anschließender Segnung der Donau nach orthodoxem Ritus. Als weiteres Zeichen der Verbundenheit haben sich Bischof Voderholzer und Regionalbischof Weiss vor zwei Jahren einen Kelch bzw. eine Hostienbüchse überreicht.