News Bild Bronzebüste des Heiligen Vaters erreicht Pentling

Bronzebüste des Heiligen Vaters erreicht Pentling

Home / News

Am Samstag, den 22. September 2012 weiht Erzbischof Gerhard Ludwig das Privathaus des Heiligen Vaters in Pentling bei Regensburg ein. Dabei segnet er auch die Kreuze für die Räumlichkeiten des Hauses sowie eine Bronzebüste, die auf einer steinernen Stele am Eingang des Grundstücks, ihren Platz finden wird. Bildhauer Johann Brunner brachte das Kunstwerk am Morgen des heutigen Mittwochs zum „Papsthaus“ in die Pentlinger Bergstraße.

Johann Brunner wurde 1958 in Surberg bei Traunstein geboren. Nach einer Ausbildung zum Kunstglaser in der Mayer’sche Hofkunstanstalt studierte er freie Bildhauerei bei Eduardo Luigi Paolozzi. Neben der Restaurierung von Wandmalereien widmet sich der Künstler der plastischen Gestaltung und Malerei. Brunner modellierte unter anderem auch die Büste von Edith Stein in der Regensburger Walhalla und die Büste des Heiligen Vaters, vor der Traunsteiner Stadtpfarrkirche Sankt Oswald, in der Joseph Ratzinger und sein Bruder Georg 1951 ihre Primiz feierten.