Bischof Voderholzer begegnet den neuernannten (Regional)Dekanen

Home / News

 

Bischof Rudolf Voderholzer ist in Schloss Spindlhof mit den neuernannten Dekanen zusammengekommen. Mit Wirkung ab dem gestrigen 21. Oktober 2013 hatte er zwei Dekane ernannt: Pfarrer Johannes Plank aus der Pfarrei Straubing-St. Elisabeth für das Dekanat Straubing und Pfarrer Dr. Werner Konrad aus der Pfarrei St. Augustin in Viechtach für das Dekanat Viechtach. Bereits mit Wirkung ab 10. Oktober 2013 hatte der Bischof Pfarrer Holger Kruschina zum Dekan für das Dekanat Roding ernannt. Während des Pastoralbesuchs des Bischofs war er vereidigt worden. Prälat Alois Möstl, Pfarrer von St. Wolfgang Regensburg, ist der neue Regionaldekan für die Region Regensburg.

 

Als Regionaldekane für eine weitere Amtszeit wurden Msgr. Georg Englmeier (Neukirchen b. hl. Blut) für die Region Cham sowie Msgr. Johannes Hofmann (Neustadt a.d. Donau) für die Region Kelheim ernannt. Als Dekan für eine weitere Amtszeit im Dekanat Cham wurde Pfarrer Richard Meier (Furth im Wald) ernannt.