News Bild Bischof feierte Abschluss der Elternschule der Gemeinschaft Familien mit Christus

Bischof feierte Abschluss der Elternschule der Gemeinschaft Familien mit Christus

Home / News

(pdr). Zum Abschluss der zweijährigen Elternschule besuchte Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller am Sonntag, 26. September 2004, das Geistliche Familienzentrum der Geistlichen Gemeinschaft „Familien mit Christus“ in Heiligenbrunn. 15 Ehepaare mit je zwei bis fünf Kindern hatten an 30 Kurstagen über gelingendes Familienleben nachgedacht, die Kommunikation der Ehepartner miteinander und mit den Kindern verbessert, gemeinsame Gottesdienste gefeiert und im persönlichen Gebet Gott neu in die Familie eingeladen.

In seiner Predigt griff Bischof Gerhard Ludwig das Ziel der Gemeinschaft, Dienst für die Erneuerung und Stärkung von Ehen und Familien als Zellen geistlichen Lebens zu sein, heraus und betonte die Wichtigkeit der Ehe zwischen Mann und Frau als Grundlage für die Gesellschaft.

Ermutigung durch Erfahrung von Familien-Solidarität
Die Familien hofften, dass es zuhause im Alltag noch schöner werden könnte, und erfuhren, dass der Austausch mit anderen christlichen Familien Gewinn und Ermutigung bringt. Die 45 Kinder von vier Monaten bis siebzehn Jahren trafen sich in vier Altersgruppen zu Spiel und thematischer Arbeit, ähnlich Kinderbibelwochen. Die Elternschule umfasst sechs Einheiten in einem Zeitraum von 26 Monaten. Ergänzt wird sie um Hausaufgaben und Regionaltreffen der Teilnehmer zur Vertiefung und Sicherung des Gelernten. Zum Abschluss wurde jedem eine Teilnahmebestätigung ausgestellt, die schmunzelnd „Erziehungsführerschein“ genannt wird.

Ziel dieser Familienwerkstatt, in der unter Anleitung einer Ehe- und Familienberaterin, einem Exerzitienbegleiter und erfahrenen Ehepaaren neue Erfahrungen im Umgang miteinander gemacht werden, ist es Ehen und Familien zu kräftigen und alle Personen zur Quelle des Lebens zu führen, zur Begegnung mit Jesus Christus.

Weitere Informationen zur Gemeinschaft "Familien mit Christus" unter www.heiligenbrunn.de.