News Bild Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller segnet Sudhaus der Brauerei Bischofshof - „Vorbildliche Unternehmenskultur“ bei Krones

Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller segnet Sudhaus der Brauerei Bischofshof - „Vorbildliche Unternehmenskultur“ bei Krones

Home / News

(pdr) Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller hat am Donnerstag das neue Sudhaus der Brauerei Bischofshof in Regensburg gesegnet. Mit dem Sudhaus und dem neuen Gär- und Lagerkeller wurden in den vergangenen drei Jahren 6 Millionen Euro in die Zukunft des Unternehmens investiert. Die Krones AG Neutraubling hat die Anlagen hergestellt.

In der Segnungsfeier dankte der Regensburger Bischof ausdrücklich den vielen Betrieben in der Region für ihre „Unternehmenskultur im Sinne eines guten Miteinanders von Arbeitgebern und Arbeitnehmern“. Vorbildlich sei diese wechselseitige Förderung wie auch der Erhalt von Arbeitsplätzen in der Region und die Treue zum Standort in der Krones AG verwirklicht, so der Regensburger Bischof.

Prälat Robert Hüttner, Bischöflicher Finanzdirektor und Vorsitzender des Verwaltungsrates der Brauerei, dankte dem Bischof für die Segnung, die er als ein klares Bekenntnis dafür bewertete, „dass Sie als Hausherr zu Ihrer Brauerei stehen“. Brauereidirektor Hermann Goß stellte fest, der Biermarkt sei für alle mittelständischen Brauereien härter geworden. Außerdem kritisierte Goß die Pläne der EU-Kommission, die Alkoholsteuer anzuheben. (ven)