News Bild Bischof besucht Weihnachtskonzert der Domspatzen
Bischof besucht Weihnachtskonzert der Domspatzen

„Vom Himmel hoch“

Home / News

Regensburg 20. Dezember 2022

Zum großen Abschluss der diesjährigen Advents- und Weihnachtskonzerte der Regensburger Domspatzen im Audimax war Bischof Rudolf Voderholzer natürlich auch mit dabei. Der weltberühmte Knabenchor zeigte sein volles Können unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß mit Liedern wie „Ave Maria“, „Verbum caro factum est“ und auch zwei Weihnachtsliedern aus der Ukraine. In der Pause ließ Bischof Rudolf es sich nicht nehmen, Backstage die begeisterten jungen Sänger zu begrüßen und sich ein wenig mit ihnen zu unterhalten.

Abschied vom Männerchor 2022

Am Ende des Abends verabschiedete sich 22 Sänger des Männerchors mit einer letzten Gesangseinlage von den Domspatzen-Fans, da ab Januar die Notenhefte durch Schulbücher getauscht werden, um sich für das Abitur vorzubereiten. Markus-Benedikt Mahlendorf, einer der Abgänger, dankte in einer emotionalen Rede den Chorleitern, Eltern, Lehrkräften und allen „die uns auf unserem musikalischen Weg nicht nur begleitet, sondern auch gefördert haben.“ Für sie geht damit nach sieben Jahren bei den Domspatzen und hunderten Auftritten „eine der schönsten Zeiten zu Ende.“

Text und Bilder: Simon Doering/hb