News Bild Aufeinandertreffen der Kulturen - Bischof Voderholzer besucht Mittelschule in Mainburg

Aufeinandertreffen der Kulturen - Bischof Voderholzer besucht Mittelschule in Mainburg

Home / News

 

Ein Ort, an dem viele unterschiedliche Kulturen vereint sind: Das ist die Hallertauer Mittelschule in Mainburg. Im Rahmen seines sechsten Pastoralbesuchs in der Region Kelheim hat Bischof Rudolf Voderholzer der Schule einen Besuch abgestattet.  Die Begegnung mit Schülern und Lehrern stand am Donnerstag gleich als Erstes auf seinem Programm.

Anschließend besuchte Bischof Rudolf einen Hallertauer Hopfenbauer. In Neustadt an der Donau traf der Diözesanbischof Opfer des Hochwassers von 1999. Vor einer Eucharistiefeier in der Pfarrkirche von Neustadt a. d. Donau fuhr der Bischof nach Bad Gögging, um in der katholischen Kurkirche Christus-unser-Heil Kranke zu segnen.

Der Bischof freute sich sehr über die Gastfreundschaft und die Offenheit, die ihm nicht nur im Dekanat Abensberg-Mainburg entgegengebracht wurde. Hier finden Sie eine Zusammenfassung des Tages als Video.