News Bild Andacht kurz vor dem Heiligen Abend: Anbetung des Allerheiligsten Altarsakraments in der Karmelitenkirche St. Josef

Andacht kurz vor dem Heiligen Abend: Anbetung des Allerheiligsten Altarsakraments in der Karmelitenkirche St. Josef

Home / News

(pdr) Hunderte Gläubige haben zusammen mit Bischof Gerhard Ludwig Müller am späten Freitagnachmittag in der Karmelitenkirche St. Josef in Regensburg die traditionelle Christkindlandacht gefeiert. Sie ist die letzte einer ganzen Reihe von Andachten in der Adventszeit zur Vorbereitung auf das Hochfest der Geburt unseres Herrn Jesu Christi.

Nach der Aussetzung und Anbetung des Allerheiligsten Altarsakramentes wurde die Menschwerdung Christi, des Ewigen Wortes des Vaters, in die historischen Zusammenhänge der damaligen Zeit eingeordnet. Anschließend wurde die Figur des Christkindes feierlich zum Hochaltar gebracht und dort niedergelegt. Wie jedes Jahr war der Kirchenraum überfüllt mit Gläubigen, von denen viele seit langen Jahren immer wieder diese Eucharistische Andacht im Zentrum Regensburgs kurz vor dem Heiligen Abend besuchen.