News Bild Advents-NIGHTFEVER 2014

Advents-NIGHTFEVER 2014

Home / News

Jingle bells, Last Christmas, Oh Tannenbaum – Hektisches Treiben in der Innenstadt und weihnachtliches Ding Dong vernebeln einem schon mal die Sicht und das Gehör für das Wesentliche der Weihnachtszeit. Haben Sie Lust, sich mal auf die wahre Botschaft des Weihnachtsfestes einzulassen, für ein paar Momente andere Musik an Ihr Ohr zu lassen und einen Augenblick zur Ruhe zu kommen?

Mitten in der Hektik des Advents- und Weihnachtsgeschäftes bildet das Nightfever jedes Jahr eine „Oase“, in der der Leib zur Ruhe, die Seele zum Auftanken und der Geist zur Besinnung kommen. Teils rhythmische, teils ruhige Lieder und die besondere festliche Ausgestaltung des Doms drücken die Vorfreude auf das Weihnachtsfest aus.

Wann? Am Samstag, 13. Dezember, ab 16 Uhr
Wo? Im Dom St. Peter in Regensburg

Ablauf

  • 16 Uhr Hl. Messe mit Bischof Rudolf
  • 17:15 Uhr Musik + Gebet+ Stille bei Jesus
  • 20:45 Uhr Gesungenes Nachtgebet
  • anschließend After-Nightfever-Party

Der ursprüngliche Gedanke des Weihnachtsfestes

Auch dieses Jahr haben es sich Jugendliche in den Kopf gesetzt, den ursprünglichen Gedanken des Weihnachtsfestes in den Köpfen der Menschen wieder aufleben zu lassen. Sie strömen hinaus vor die Portale des Doms, auf die Christkindlmärkte und die Gassen Regensburgs, „weil wir diese Freude einfach nicht für uns behalten können“. Deshalb möchten sie auch andere dazu bewegen, einen kurzen oder längeren Zwischenstop im Dom zu machen.

Es bleibt beim bewährten Ablauf, der mit dem Jugendgottesdienst um 16.00 Uhr beginnt. Zelebrant ist Bischof Dr. Rudolf Voderholzer, musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von der Jugend 2000 Band. Im Anschluss gestalten verschiedene Musikgruppen die Anbetung.

Teilnehmen wie man will

Jeder darf daran teilnehmen, wie er möchte:

  • eine Kerze nach vorne bringen
  • mit einem Priester sprechen
  • Anliegen aufschreiben
  • sich an der Musik erfreuen

Der Abend bietet unzählige Möglichkeiten, sich auf das bevorstehende  Weihnachtsfest vorzubereiten. 

Nach der gesungenen Komplet, dem Nachtgebet der Kirche, geht es weiter mit der großen After-Nightfever-Party im Obermünsterzentrum – ein Dankesfest für alle Mitarbeiter und alle, die vom Feuer des Glaubens angesteckt sind.

Mehr Infos gibt's unter: www.regensburg.nightfever.org.