News Bild Gottesdienste im Überblick
Gottesdienste im Überblick

Weihnachten im Regensburger Dom St. Peter

Home / News

Regensburg, 13. Dezember 2022

Mit festlichen Gottesdiensten feiern Christinnen und Christen überall auf der Welt an Weihnachten die Geburt Jesu. Zusammen mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer lädt das Domkapitel ein, miteinander im Dom Weihnachten zu feiern und sich so im Glauben, in der Hoffnung und in der Liebe stärken zu lassen. Die Regensburger Domspatzen gestalten die Feiern musikalisch. Zu den einzelnen Gottesdiensten bestehen keine Zugangsbeschränkungen. Die Christmette am 24. Dezember um 22 Uhr wird wieder als Livestream in das Internet übertragen und kann unter www.bistum-regensburg.de abgerufen werden.

Vesper und Christmette am 24. Dezember 2022

Die weihnachtlichen Feiern im Dom St. Peter beginnen am Heiligabend (24. Dezember) mit der Feier der Vesper um 15 Uhr mit Dompropst Dr. Franz Frühmorgen. Es singen die Regensburger Domspatzen unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß. Programm:Falsibordoni-Sätze, Hymnen und Psalmen, Domorganist Prof. Franz Josef Stoiber spielt an der Orgel. Um 22 Uhr feiert Bischof Dr. Rudolf Voderholzer mit den Gläubigen die Christmette. Es singen und spielen die Regensburger Domspatzen mit Orchester unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß, dazu eine Männer-Schola unter der Leitung von Max Rädlinger. Programm, u.a.:Missa brevis in C „Orgelsolomesse“ (KV 259) von W. A. Mozart, „Stille Nacht, heilige Nacht“ v. Gruber-Mießner, „Quem pastores laudavere“ von C. Loewe. Domorganist Prof. Franz Josef Stoiber spielt an der Orgel.

Feierliche Gottesdienste am 1. und 2. Weihnachtstag

Am 1. Weihnachtstag (25. Dezember) feiert Bischof Dr. Rudolf Voderholzer um 10 Uhr zusammen mit den Gläubigen im Dom die feierliche Weihnachtsmesse zur Geburt des Herrn. Es singen die Regensburger Domspatzen mit Orchester unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß, dazu eine Männer-Schola unter der Leitung von Max Rädlinger. Programm u.a.: Missa Papae Marcelli von G. P. da Palestrina, “Verbum caro factum est“ v. H. L. Hassler, „Heilige Nacht” v. J. F. Reichardt. An der Domorgel spielt Domorganist Prof. Franz Josef Stoiber.

Die Weihnachtsvesper mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer und eucharistischem Segen beginnt um 15 Uhr. Es singt das Vokalensemble der Dommusik unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß, Programm: Falsibordoni-Sätze, Hymnen und Motetten. An der Orgel spielt Domorganist Prof. Franz Josef Stoiber.

Am 2. Weihnachtstag (26. Dezember), dem Fest des heiligen Stephanus feiert Ehrendomherr Dr. Bernhard Piendl um 10 Uhr die Kapitelsmesse. Ein Chor der Regensburger Domspatzen gestaltet die Feier musikalisch. Eine weitere Heilige Messe mit Domivkar Alves Pereira schließt sich um 12 Uhr an.

Kompakte Informationen zu den Gottesdiensten

24. Dezember 2022 – Heiligabend

15 Uhr – Erste Vesper von Weihnachten mit Dompropst Dr. Franz Frühmorgen

16:30 Uhr – Karmeliterkirche, Christkindlandacht mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer

22 Uhr – Christmette mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer

Übertragung im Livestream auf www.bistum-regensburg.de

25. Dezember 2022 – Weihnachten

10 Uhr – Pontifikalmesse mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer

12 Uhr – Niedermünsterkirche: Heilige Messe mit Domvikar Uli Eigendorf

15 Uhr – Pontifikalvesper mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer

26. Dezember 2022 – Fest des heiligen Stephanus

10 Uhr – Kapitelsmesse mit Ehrendomherr Dr. Bernhard Piendl

12 Uhr – Heilige Messe mit Domvikar Pereira

31. Dezember 2022 – Jahresschluss

17 Uhr – Pontifikalamt mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer zum Jahresschluss mit eucharistischerProzession und Segen

1. Januar 2023 – Hochfest der Gottesmutter Maria (Neujahr)

10 Uhr - Pontifikalamt mit Weihbischof Reinhard Pappenberger mit anschließender Aussetzung des Allerheiligsten und Anbetung

Text und Fotos: Jakob Schötz

 

Informationen zum Livestream

Der Livestream zur Christmette wird am Samstag um 22 Uhr auf der Startseite unserer Webseite und der facebook-Seite des Bistums übertragen.

Über diesen Link gelangen Sie direkt zum Livestream: https://bistum-regensburg.de/livestream#c3317

(jw)