News Bild Vortrag: „Ein Köder Gottes?  –  Geheimnisse des Turiner Grabtuchs“

Vortrag: „Ein Köder Gottes? – Geheimnisse des Turiner Grabtuchs“

Home / News

Über die Überlieferungsgeschichte des bekannten Leichentuches spricht Prof. Dr. Karlheinz Dietz im Akademischen Forum Albertus Magnus. Er greift Aussagen auf, denzufolgen das Tuch eine Malerei aus dem Mittelalter sei. Doch er verweist auch auf Zeugnisse, die durchaus betonen, dass es sich bei dem Bild in Edessa um einen Ganzkörperabdruck Jesu auf einem weißen Leinen handeln kann. Eine „Eins-zu-Eins“-Kopie des Grabtuchs ist an diesem Abend vorhanden.

Der Vortrag findet am Montag, 21.11.16 um 19:30 Uhr im Diözesanzentrum, Obermünsterplatz 7 in Regensburg statt. Die Eintrittsgebühr beträgt 5,00 €. Hinweise dazu unter www.albertus-magnus-forum.de