News Bild Verein der Freunde und Förderer des CV ernennt Dr. Karlheinz Götz zum Ehrenvorsitzenden
Verein der Freunde und Förderer des CV ernennt Dr. Karlheinz Götz zum Ehrenvorsitzenden

Ein besonderes Geschenk zum Geburtstag

Home / News

Der „Verein der Freunde und Förderer des Cartellverbandes der katholischen deutschen Studentenverbindungen“, hat Dr. Karlheinz Götz zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Sein Nachfolger Gregor Janßen überreichte ihm für seine Verdienste als Vorstandsvorsitzender des Vereins die Ehrenurkunde.

Es war eine illustre Runde, die sich vergangene Woche im Restaurant Federico II um Dr. Karlheinz Götz versammelte. Zu den Gästen zählten Weihbischof Dr. Josef Graf und Dr. Michael Mihatsch, Ministerialdirigent im Staatsministerium für Wissenschaft und Kultus. Extra aus der Schweiz war Elmar Mäder, der frühere Kommandant der Schweizer Garde angereist. Zu den Gratulanten zählte auch Dr. Claus-Michael Lommer, Vorsitzender im CV-Rat. Götz selbst hatte dieses Amt von 1999 bis 2007 inne. Der Anlass für das Treffen: Götz hatte zur Nachfeier seines runden Geburtstages im Mai eingeladen. Die Ernennung zum Ehrenvorsitzenden war für ihn ein besonderes Geschenk.

Der Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) ist ein Zusammenschluss von mehr als 125 Verbindungen an den wesentlichen Universitätsstandorten in Deutschland sowie in Freiburg (Schweiz), Rom (Italien), Gleiwitz (Polen), Löwen (Belgien), Tokio (Japan) und Dschang (Kamerun). Mit rund 30.000 Mitgliedern ist der CV der größte katholische Akademikerverband Europas.