News Bild Ungeborenes Leben schützen - Gebetstexte für den Lebensschutz

Ungeborenes Leben schützen - Gebetstexte für den Lebensschutz

Home / News

Die Woche für das Leben ruft es uns wieder ins Gedächtnis: Jedes Leben ist schützenswert. Als Initiative der Deutschen Bischofskonferenz ist die Woche vor 25 Jahren ins Leben gerufen worden. Ihr Ziel: Aufmerksam machen auf den Schutz des ungeborenen Lebens. In diesem Jahr läuft die Woche für das Leben vom 9. bis 16. April.

Lebensschutz umfasst viele verschiedene Bereiche: Krieg und Armut genauso wie Euthanasie oder Abtreibung. Er geht vom Beginn bis zum natürlichen Ende des Lebens. In jedem Stadium verdient das Leben unseren unbedingten und uneingeschränkten Schutz. Gerade auch das ungeborene Leben ist schützenswert – weil es hilflos und auf uns angewiesen ist.

 

Gebete und Texte rund ums Thema Lebensschutz

Was können Sie tun? Wie können Sie einen Beitrag zum Schutz der ungeborenen Kinder leisten? Zum Beispiel im Gebet. Das Jahr der Barmherzigkeit ist ein guter Anreiz, den Schutz des ungeborenen Lebens wieder ein wenig mehr ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken.

Eine Sammlung von Materialien haben wir auf unserer Homepage zusammengestellt. Sie reicht von Gebetsvorlagen, Andachten und Kreuzwegen bis hin zu Zitate- und Textsammlungen. Das Material wurde von engagierten Ehrenamtlichen aus dem Bistum Regensburg gesammelt und für die Homepage der Diözese zur Verfügung gestellt. Wer möchte, kann es herunterladen und verwenden.

Umfassend über das Thema Lebensschutz informieren können Sie sich auf unserer Homepage: im Bereich Glauben stellen wir Ihnen Bereiche, Entwicklungen und Engagements des Lebensschutz vor.