News Bild "Seid barmherzig, so wie euer Vater barmherzig ist" - Nacht der Lichter im Regensburger Dom

"Seid barmherzig, so wie euer Vater barmherzig ist" - Nacht der Lichter im Regensburger Dom

Home / News

Fast dreitausend überwiegend junge Christinnen und Christen machen sich am Freitag, den 20. November auf den "Weg zu einer neuen Solidarität".

Anlass ist die Nacht der Lichter im Dom zu Regensburg. Um 19.30 Uhr beginnt dort das ökumenische Abendgebet der Brüder von Taizé, das von Mitgliedern des Bundes der Deutschen katholischen Jugend und der Evangelischen Jugend vorbereitet wurde. Gemeinsam wollen sie für die Menschen in den Krisengebieten der Welt beten und sich auf den Weg zu den Quellen des Glaubens machen.

Jedes Jahr im November sind Brüder und Freiwillige aus Taizé, einem Kloster im französischen Burgund, in Deutschland unterwegs, um in rund dreißig Städten an einem derartigen, von Jugendlichen der Region vorbereiteten Abendgebet teilzunehmen. Bereits zum 15. Mal findet die "Nacht der Lichter" in Regensburg statt. Jeweils rund 2.800 Jugendliche nahmen daran in den vergangenen Jahren Teil.

Die Nacht der Lichter ist ein wesentlicher Bestandteil der Vorbereitung auf die "Europäischen Jugendtreffen" der Brüderschaft von Taizé. Sie finden jährlich mit durchschnittlich 80 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in verschiedenen europäischen Großstädten statt. Veranstaltungsort für das nächste große Jugendtreffen vom 28. Dezember 2015 bis 2. Januar 2016 ist Valencia.

Hier gibt's das offizielle Plakat zur Nacht der Lichter vom BDKJ zum Download.

"Seid barmherzig, so wie euer Vater barmherzig ist."

In Zusammenarbeit mit dem evangelischen Jugendwerk und dem BDKJ sind viele Menschen eingeladen und daran beteiligt, das Gebet im Dom ein Geschenk für Viele sein zu lassen.


Wer jemanden kennt, der mithelfen kann:

  • beim Auf- und Abbau (20.11.2015 ab 14 Uhr im Dom)
  • Liederzettel, Kerzen usw. austeilen (ab 18 Uhr)
  • als Ordner die Stille zu wahren (ab 17 Uhr)


Wer möchte, kann mitsingen: Der "kleine" Chor sucht viele kräftige Stimmen, denn er kann nicht groß genug sein.


Proben für den kleinen Chor:

  • Montag, 16. November 2015 um 20:00 - 21:30 Uhr

Die Proben finden in der Kirche St. Pius im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder statt.


Generalprobe/Einsingen im Dom:

  • Freitag, den 20. November um 17.30 Uhr im Regensburger Dom

 
Kontakt für Rückfragen:

Lisa Praßer (BDKJ-Diözesanvorsitzende)
BDKJ Diözesanverband Regensburg, Telefon: 0941/597-2297, E-Mail: lisa.prasser@bistum-regensburg.de

Carolin Groß (Dekanatsjugendreferentin)
Evangelisches Jugendwerk Regensburg, Telefon: 0941/ 5998973, E-Mail: gross@ej-donaudekanat.de

Michael Federl
Telefon: 0941/84890, E-Mail: michael.federl@taize-regensburg.de

Infos auch unter www.taize-regensburg.de